Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Qashqai J10 / Facelift > Allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2009, 23:07   #1
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.09
Ort: Franken
Alter: 51
Beiträge: 87




Privater EU-Import aus Polen

Hallo,

die Entscheidung ist gefallen: Ich werden meinen neuen Qashqai selbst aus Polen importieren.

Für jeden Tipp aus der Qashqai-Gemeinde, den ich beim Prozedere diesbezüglich zu beachten habe, wäre ich wirklich sehr dankbar.

Insbesondere stresst mich die Frage: Mit welchem Kennzeichen führe ich meinen neuen Qashqai eigentlich aus, bzw. ein?

Hier meine Roadmap:

1. Verkäufer in Polen über die Kaufabsicht informieren und Termin für mein persönliches Erscheinen vereinbaren. (Angebot liegt netto bereits vor)

2. Flug nach Warschau buchen.

3. Euro- oder Zloty-Zahlung vereinbaren (besser bereits noch in D

4. Welche Papiere müssen in Warschau übergeben werden?

5. ???

Bin für jeden Tipp und Ergänzung dankbar!

Viele Grüße!

Geändert von hunterb52 (16.05.2009 um 14:20 Uhr) Grund: mit Präfix versehen.
sesam ist offline   Mit Zitat antworten
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 16.05.2009, 11:03   #2
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jun.08
Beiträge: 357



Als Kennzeichen sollte ein Kurzzeitkennzeichen ausreichen.
Im Vorfeld die Fahrzeugdaten in der heimatlichen Anmeldestelle zur Hand haben und dann dieses beantragen:

kurzzeitkennzeichen.jpg

Der Vorteil ist u.a. , das dann auf Wunsch bei der Versicherung, bei der man im Heimatland das Kfz versichert, direkt zu den gleichen Bedingungen versichert wird - hier z.B. Vollkasko.

zu2. : schau rechtzeitig unter Billigflüge, Hotels, Ferienwohnungen - günstig Reisen mit eDreams
__________________
Aetas nulla ad discendum sera!
qashman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 11:17   #3
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Du solltest auch rechtzeitig daran denken, Dir ein Benutzerhandbuch in deutscher Sprache zu besorgen. Sonst machen Dir eventuell einige Dinge zur Bedienung und Einstellung Kopfzerbrechen Hat zwar nichts ursächlich mit dem Kauf des Qashqai in Polen zu tun, ist aber vielleicht ein brauchbarer Tipp.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 13:50   #4
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.09
Ort: Franken
Alter: 51
Beiträge: 87




Danke für die Tipps!

Zum Angebot: Es handelt sich um einen 1.6 Tekna, sofort lieferbar, der mit einer wesentlich besseren Ausstattung als Importfahrzeug angeboten wird, als die hierzulande angebotenen Tekna-Ausführungen diverser Importeure:

Xenon-Licht, Ledersitze, Panoramadach, Tempomat usw. Ist in als Import deklarieren Tekna-Ausführungen alles nicht vorhanden - zumindest in den Angeboten vom Centro Kerpen/Sinsheim - und das ist ja kein kleiner. Beim Nissan-Haus handelt es sich um den größten Nissan-Händerl Mittelosteuropas. Der Preis: 17.220,00 € (inkl. 19 % MwSt., Umweltprämie kann ich noch abziehen

Das komplette Angebot habe ich euch als PDF anghängt.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf QQ-1-6-tekna.pdf (55,4 KB, 1010x aufgerufen)
sesam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 14:05   #5
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Das ist dann aber kein Neufahrzeug Lt. Deiner PDF-Datei hat der 115 km auf dem Tacho, richtig Oder geht es dort nur um die Ausstattung
Kurs dürfte so bei 1 zu 4 liegen, dann wären das bei 64.836 Zloty doch nur 16.209 €.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 14:25   #6
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.09
Ort: Franken
Alter: 51
Beiträge: 87




Danke für den 115 km-Hinweis. Ist mir noch nicht aufgefallen und werde mich darüber informieren!

Aber selbst mir 115 km auf dem Tacho ist das Auto doch noch "neu".

Hier ein aktueller zloty/euro-Umrechner. 64.836 zl = 14.453,00 € + 19 % = 17.199,00 €.

Frage mich nur, ob es Probleme bei der Umweltprämie geben könnte?
sesam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 14:29   #7
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Die haben ja ganz schön angezogen mit ihrem Kurs Na ja , auch da "Kriselt" es.

Ja, ich denke mal, dass die 115 km der aktuelle Kilometerstand des Qashqai ist. Warum sonst ist er dort aufgeführt. Schön aufpassen
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 14:36   #8
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.09
Ort: Franken
Alter: 51
Beiträge: 87




Zitat:
Als Kennzeichen sollte ein Kurzzeitkennzeichen ausreichen.
Im Vorfeld die Fahrzeugdaten in der heimatlichen Anmeldestelle zur Hand haben und dann dieses beantragen
Kann ich tatsächlich einfach mit einem deutschen Kurzzeitkennzeiche die Überführung erledigen? Dachte, die sind lediglich für den innerdeutschen Straßenverkehr zugelassen.
sesam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 14:49   #9
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Es gibt Kurzzeitkennzeichen EU.
Tipps Autokauf in Europa der EU-Reimport Ratgeber

Gebe mal Kurzzeitkennzeichen EU in eine Suchmalschönmaschine ein, kommen genug Tipp's.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 16:37   #10
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jun.08
Beiträge: 357



Zitat:
Zitat von sesam Beitrag anzeigen
Aber selbst mir 115 km auf dem Tacho ist das Auto doch noch "neu".
Hallo,
hier eine kuriose Regelung zur Neuwagen Anschluß Garantie:

Das EU-Fahrzeuge nicht ab dem Tag der ersten Zulassung in der BRD Garantie genießen, sondern mit dem Tag der Auslieferung im Ausland ( ohne Anmeldung !!! ), ist nichts neues.

Für diese Fahrzeuge kann man auch eine Neuwagen Anschluß Garantie ( NAG )abschliessen.
Diese gilt dann aber erst für das 3. und 4. Jahr ab dem Tag der Anmeldung in der BRD.

Beispiel:

Nissan Bj. 6/08 als EU Fahrzeug erstmalig überhaupt angemeldet und in der BRD 2/09 - dieser Wagen hätte Werksgarantie bis 6/10.
Also rein nutzbare Garantie von 2/09 bis 6/10 entspricht 16 Monate anstatt 24 Monate.
Wenn man für diesen Wagen während der Werksgarantie eine NAG abschliesst, gilt diese erst ab 2/11.
Das bedeutet, das das Fahhrzeug eine Zeit ohne Garantie ist - hier von 6/10 bis 2/11.

Komische Regelung.
__________________
Aetas nulla ad discendum sera!
qashman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.