Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Qashqai J10 / Facelift > Hi-Fi / Multimedia

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2014, 09:02   #81
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.13
Alter: 32
Beiträge: 24



Hi Gun,

vielen Dank für die Antwort. Gibt es für diese Art eine Empfehlung? Da ich das Bohren ausgeschlossen habe, kommt eigentlich dann nur diese Lösung in Frage. Wie ich gesehen habe, gibt es aber viele viele Modelle. Ist dort dann eine entsprechende Anleitung dabei? Sorry, dass ich so blöd frage aber ich habe keine Lust irgendetwas kaputt zu machen Connect habe ich ja beim Visia nicht deshalb wäre irgendwas mit Funk (ich mag halt wirklich keine Kabel) perfekt.

Danke!

Gruß Tobi
Tobias706 ist offline   Mit Zitat antworten
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 29.03.2016, 21:16   #82
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.16
Beiträge: 4



Hallo!

Ich bin neu hier im Forum und habe mich registriert, da sich meine schönere Hälfte einen Qashqai zugelegt hat.
Dieser soll jetzt auch eine Rückfahrkamera bekommen.
Die grundsätzliche Installation ist mir klar, hab ich schon bei ein paar anderen Fahrzeugen gemacht.

Ich hab nur eine Frage zu den Rückfahrkameras die statt den originalen Kennzeichenleuchten eingesetzt werden.
Diese sind ja außermittig angebracht, wirkt sich das irgendwie auf das Bild aus?
Also sieht man, dass die Kamera nicht mittig am Fahrzeug montiert ist?
Ich frage deshalb, da bei meiner Frau die Kamera hauptsächlich zum Ankuppeln des Wohnwagens genutzt wird.

Danke schon mal und sorry für´s Ausgraben des alten Beitrages, ich wollte aber keinen neuen Thread aufmachen.

Greetz, Martin
Samuel21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2018, 14:46   #83
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Dec.15
Beiträge: 4



Kabel für Rückfahrkamera verlegen

Hallo zusammen!

Ich besitze einen Qashqai J10 BJ 2011.
Letztens habe ich den originalen Autoradio gegen einen Pumpkin Android Radio ausgetauscht. Nun würde ich gern eine Rückfahrkamera einbauen.
Die gekaufte Kamera soll anstelle einer originalen Kennzeichenbeleuchtung eingebaut werden.
Gibt es eine Anleitung, wie ich möglichst einfach von der Kennzeichenbeleuchtung ein Kabel bis zum Radio verlegt bekomme?
Mögliche Szenarian:
- Mittelkonsole
- Seitliche Verkleidung
- Himmel

Danke im Voraus für die Antwort!

lg, Wolfgang
Lufti1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2018, 14:32   #84
herbyka
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Braucht es nicht, geht so, zumindest bei mir.

Heckklappenverkleidung ab, Dichtgummi Heckklappe oben lösen, Himmel hinten lösen, Seitenverkleidung im Kofferraum ab, Einstiegsleisten vorn und hinten rechts ausbauen sollte reichen. Handschuhfach wär auch nicht verkehrt, hast mehr Platz.
Das Chinch-Kabel habe ich rechts an der Seite bis vorn unter das Hanschuhfach gezogen, von da ist viel Platz zum Radio.

Ich habe Heckleuchte rechts komplett(Auto und Kofferraumdeckel) abgebaut, lässt sich schöner löten.

Strom für die Kamera habe ich direkt vom Rückfahrscheinwerfer genommen, so schaltet die Kamera das Radio beim Rückwärtsgang einlegen direkt um.

Wenn du noch Fragen haben solltest, schreib einfach
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
nachrüsten, rückfahrkamera

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:15 Uhr.