Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Qashqai J10 / Facelift > Innenraum

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.12.2010, 23:39   #61
Ehrenmitglied Sponsor
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Dec.09
Beiträge: 1.371



Schau mal hier Loser Stecker unter dem Beifahrersitz *mit Bild* - das sollte der Stecker sein den Du dann anschließen musst. Der ist nämlich für die Originale Sitzheizung. Müsste dann eventuell modifiziert werden. Hoffe ich konnte Dir weiter helfen
__________________
FL 2010 | QQ+2 Tekna | 2,0 dCi | 18" | Connect | Black
sancho ist offline   Mit Zitat antworten
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 15.12.2010, 13:09   #62
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Dec.09
Ort: Oberbayern
Alter: 35
Beiträge: 91



Sitzheizung nachrüsten

Hi zusammen
Habe mir heute mal einen Kostenvoranschlag für einen nachträglichen Einbau einer Sitzheizung (Carbon) machen lassen . Und da blieb mir echt die Spucke weg 350€ pro Sitz incl. Material . Alleine der Einbau der Heizmatten kostet incl. Material 250€ pro sitz (wenn ich den Elektr. anschluss selbst machen würde).
Finde ich echt etwas überzogen , für das Geld würde ich auf die Sitzheizung pfeiffen und mir eine Standheizung zulegen ...

Nun habe ich aber eine Idee zuder ich mal euere Meinung hören wollte .

Habe mir überlegt mir aus der Bucht eine Carbon Sitzheizung zu kaufen (kostenpunkt für 2 Sitze incl. Elektr. 75€) , dazu einen schönen Satz Schonbezüge (beispiel : Luxusausstattung aus der Bucht 150€). Anschliessend die Heizmatten auf die Innenseite der Bezüge einnähen , überziehen , anschliessen , fertig . und das ganze für für 225€ (2 Sitze ).

Was meint ihr blödsinn oder ausprobieren ??

Geändert von sancho (15.12.2010 um 17:39 Uhr) Grund: hierher verschoben
BoBtimal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 13:51   #63
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.10
Beiträge: 13



Hi Bobtimal

die Idee ist bestimmt gut. Die Frage hier ist nur- wie verhalten sich Deine original Bezüge bei der Hitze der Carbonheizung? Ich weiss nicht was der Stoff da machen könnte( farbliche Veränderung). Brennen wird da nichts- denke ich.
Aber ich denke das Du mit ein wenig geschick die Carbonheizung selber einbauen kannst. Habe das wenige Jahre zurück bei einem anderen Auto selber gemacht.
Batt. abklemmen-Sitz los schrauben- Stecker von Airbag abziehen. Sitz rausnehmen- umdrehen- die Sitzflächen sind mit Häckchen befestigt- die kann man mir einer Zange leicht aufbiegen und rausnehmen- alle Haken raus- Bezug abziehen-Heizung positionieren-Kabel mit Rückenlehne(wenn schon eingebaut hast) verbinden und Leitung nach aussen führen. Meist findest Du die original Stecker für die Sitzheizungen unter dem Sitz. Müsstens nur noch Sicherung einbauen und die orignal Schalteranschlüssen überbrücken(damit Dauerspannung unter dem Sitz ist) Dann den Dauerplus auf deine Sitzheizung. Schalter an Sitzseite montieren und alles richtig anschliessen. Bezug drauf-Häckchen einhängen-FERTIG.
Klingt viel, ist es aber nicht- für einen ungeübten 3 Stunden pro Sitz.
Versuchs doch mal und berichte.
Vielleicht kann einer der SH Besitzer Dir die Stecker benenne wo die Heizung und wo der Schalter dran angeschlossen sind, benennen. Könnte helfen.
Ich kann erst im April eine SH einbauen- dann kommte der Qashi erst-- heul.
__________________
QQ-Besteller-kommt im Arill 2011
Dafri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 14:45   #64
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Dec.10
Beiträge: 23



Hallo erstmal... :-)
also wir wollten auf die Sitzheizung auch nicht verzichten, daher haben wir sie gleich mitbestellt. Sie wird vom Vertragshändler eingebaut, nachdem er das Fahrzeug hat. Ist mir so lieber auch wg. Garantie usw. Zahlen muss ich dafür 590.- extra.
Ist zwar teuer, aber dafür erhoffe ich mir optimale Qualität.
Ansonsten bin ich mal gespannt auf meinen ersten Japaner.
LT ab 4/2011.
Viele Grüße
KaschKaiPlus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 16:15   #65
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Nov.10
Beiträge: 1.140




Also ich hatte, allerdings verbunden mit einem Neukauf, ein Angebot von 2 Händler.
Einer 300.-, der andere 400.-.
Material (original Nissan), Einbau mit Original-Bedienungsfeld in Mittelkonsole, beide Sitze...
NoPlayBack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 16:18   #66
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Diesen Thread gibt es doch schon!!

HIER:


Sitzheizung nachrüsten
  Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 17:11   #67
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Dec.09
Ort: Oberbayern
Alter: 35
Beiträge: 91



Ja ich kenne den Thread zum Thema Sitzheizung . Hatte bewusst einen neuen Thread begonnen da ich ja meine Sitzheizung nicht auf konventionelle art nachrüste . Mich interessiert euere Meinung , bezw. erfahrungen . Vielleicht hat ja sowas , oder sowas ähnliches schon mal jemand gemacht . Am besten fand ich bisher Dafri seinem Beitrag . Danke nochmal ich werde mir die Sache mit dem kompletten Selbsteinbau mal überlegen , hatte eigentlich nur bedenken wegen dem Airbag .
BoBtimal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2010, 12:33   #68
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Dec.09
Ort: kiel
Alter: 59
Beiträge: 30




Sitzheizung

Moin aus Kiel
Zusatzausstattung beim Neukauf I-Way Qashqai ,Fahrer und Beifahresitz 500€,heizt wie Teufel ,Stellradregulierung von 1-5 ,bei Stufe 5 vorsicht Schweiss könnte auf der Stirn gefrieren, im dunkeln blau beleuchtet.
Alternativ z.B. nur für die Fahrerseite Heizsitzauflage von ATU sehr gut verarbeitet und auf den Originalsitz angepasst ,sitzt wie Arsch auf Eimer,Anschluss über den Zigarettenanzünder ,2 stufig regelbar.Kostet zwischen 10€-20€ (Heizaulage FS 4156 2850904156000 )
Gruss an alle Sprotte
sprotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 22:06   #69
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jan.11
Alter: 40
Beiträge: 1



Sitzheizung Carbon

Guten Abend zusammen, ich bin durch Zufall bei Google über eurer Thema gestolpert.

Ich habe schon in 4 Qashqai eine Carbonsitzheizung verbaut, und ich muss sagen es geht wirklich recht gut. Auch das Ergebniss überzeugt wenn man nicht den E...Schrott kauft.

Das ist der Grund warum ich mich zu Wort melde, meist kommen diese SHZ aus Fernost und haben kein Zulassung in Deutschland. Sind weder Tüv geprüft noch sind sie nach deutschen Richtlinien hergestellt.
D.h. bei zB einem defekt der Heizmatte könnte der Sitz in Brand geraten, alles schon gesehen. Und das zahlt dann keine Versicherung.

Da wir die Haubtvertretung für Carbonsitzheizungen der Firma Reibl (Sitzheizungen.de) sind haben ich schon hunderte davon verbaut und erst einer Rückläufer (defekter Schalter) und ich muss sagen das alle Kunden zufrieden waren.

Da ich nicht möchte das eure schönen Autos Schaden nehmen fragt lieber bei einem Sattler nach.
Die Vertragshändler bringen ihre Fahrzeuge auch nur zu einem Autosattler wie uns und kassieren dann einen schönen Aufschlag.

Wenn ihr zu uns kommt geb ich auch noch einen Forumsrabatt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
2009-03-29-21-_1024x768.jpg   2010-01-20-45-.jpg  

Geändert von hunterb52 (24.01.2011 um 06:11 Uhr) Grund: Link und Banner gelöscht, Punkt 6. der Forenregeln.
Berliner Autosa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 22:17   #70
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Biete deine Leistung doch hier an #1
Beim Qashqai (Sitzheizung) benötigt allerdings der keinen Sattler. Aber für anderes Feintuning im Innenraum sicherlich
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
heizmatten, kabelbaum, nachrüsten, sitzheizung, sitzheizung;acenta

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:05 Uhr.