Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Qashqai J10 / Facelift > Innenraum

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.06.2013, 22:07   #1
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Dec.09
Beiträge: 32



Verkleidung A-Säule & Armaturen entfernen für Kamereinbau

Hallo zusammen,

Ich würde gerne eine Kamera in mein Auto einbauen, welches das Geschehen vor dem Fahrzeug aufnimmt. Die Kamera soll beim Innenspiegel platziert werden.

Um die Kamera mit Strom versorgen zu können, müsste das Kabel ja logischerweise runter Richtung Armaturen.

Hat schon mal jemand so was gemacht? Oder gibt es Anleitungen irgendwo im Netz, wie man das richtig auseinander nimmt und wieder zusammen baut?
ihsan ist offline   Mit Zitat antworten
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 06.06.2013, 22:19   #2
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jan.09
Ort: Hameln
Alter: 62
Beiträge: 6.618


Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Wenn die Kamera beim Spiegel befestigt werden soll, bietet sich eine Stromversorgung von der Innenraumbeleuchtung an. Darauf achten, dass man Plus- und Minuspol erwischt und nicht die geschaltete Strippe.
__________________
Der Rattenfänger kriegt Euch alle ... mit einem QQ-J11 1.6 l Tekna, Benziner, Solid White, Connect
hammuqq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2013, 14:43   #3
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Dec.09
Beiträge: 32



Hmm, gute Idee. Ich glaub aber, dass das mit dem Netzteil Platzmässig ziemlich knapp werden könnte. Ich werd wohl nicht drumherum kommen, die Verkleidung zu entfernen.
ihsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 14:00   #4
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: May.15
Ort: Wanne-Eickel
Alter: 63
Beiträge: 32




Hallo ihsan,
wie hast du das Problem mit der Stromversorgung denn jetzt gelöst?

Ich habe das gleiche vor, würde aber evtl. den +Strom von der Zündungs-Sicherung (Fußraum links unten) nehmen (die Cam braucht ja nur im "Fahrbetrieb" mit Strom versorgt zu werden).
Ich hasse Kabelgeflattere im Bereich Windschutzscheibe!

Dazu müßte ich die Verkleidung der A-Säule entfernen, um dann mit dem Kabel im Dachhimmel bis zur Mitte zu gelangen. Dort kann ich das Kabel rel. gut bis runter zum Spiegel/Kamera montieren.
Zitat:
Zitat von hammuqq Beitrag anzeigen
Wenn die Kamera beim Spiegel befestigt werden soll, bietet sich eine Stromversorgung von der Innenraumbeleuchtung an. Darauf achten, dass man Plus- und Minuspol erwischt und nicht die geschaltete Strippe.
Die Innenbeleuchtung funktioniert doch auch ohne Zündung, oder sehe ich das falsch?
Was bewirkt die "geschaltete Strippe"?
__________________
LG Werner - QQ 1,6 Visia / black / 11'2013/ Chromgepimpt
Edgar24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 16:29   #5
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jan.09
Ort: Hameln
Alter: 62
Beiträge: 6.618


Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Unter "geschalteter Strippe" ist die Leitung zu verstehen, die über die Türkontakte die Beleuchtung schaltet.
__________________
Der Rattenfänger kriegt Euch alle ... mit einem QQ-J11 1.6 l Tekna, Benziner, Solid White, Connect
hammuqq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 16:06   #6
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.16
Ort: Bruchsal
Beiträge: 13



Verkleidung A-Säule Entvernen

Hallo,
Hat jemand erfahrung wie die Verkleidung entfernt wird?
Dann müßte man ja einfach nach oben kommen.
Ich habe es mit einem art Ziehdraht (aus Kunststoff) probiert,
aber irgendwo bleibt es stecken.
Schöner Sonntag noch aus Bruchsal
Boerny1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 16:43   #7
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Dec.09
Beiträge: 32



Zitat:
Zitat von Edgar24 Beitrag anzeigen
Hallo ihsan,
wie hast du das Problem mit der Stromversorgung denn jetzt gelöst?
Ich hab die Kamera verkabeln lassen. Den Stromversorgung der Kamera hängt nun an den Lampen für die Innenbeleuchtung.
__________________
Qashqai+2 J10, Tekna, 2.0 dCi, Automat
ihsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 16:57   #8
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.14
Beiträge: 158



Zitat:
Hat jemand erfahrung wie die Verkleidung entfernt wird?
Welche Verkleidung ? A-Säule ? Einfach beherzt abziehen. Von oben anfangen, sind dann nach unten mehrere Clips und dann noch einige wenige cm nach oben rausziehen - nicht weiter schwierig.

Strom kann man dann auch direkt am Sicherungskasten abgreifen und das Kabel von dort über die A-Säule und etwas unter dem Dachhimmel bis in den Bereich des Rückspiegels führen.
__________________
Don`t use excessive force. Get a bigger hammer! - J10 1.6dci 4x4
Delta8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 21:16   #9
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jan.16
Ort: Im Norden
Alter: 50
Beiträge: 101

Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

@ihsan,
solange es keine einheitliche Rechtsprechung bezüglich dem Einsatz von sogenannte Dashcams gibt, solange kannst du dir den Einbau gleicher sparen.
Laut der mir bekannten Rechtsprechung darfst Du die Kamera erst aktivieren nachdem das erste hier zu dokumentierende Vergehen bereits geschehen ist, so zumindest das Amtsgericht Nienburg.

Eine Dashcam darf, wenn überhaupt, nur "anlassbezogen" als Beweis gewertet werden?
__________________
Nissan Qashqai 1.6dCi Tekna J10 Modell Sommer 2013, Volllederausstattung, Pure Drive
Nuno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 21:39   #10
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Dec.15
Ort: Altenburg
Alter: 63
Beiträge: 231



Komisch , mir war letztes Jahr einer an der Ampel rückwärts vorne drauf und so kam es das selbst die Polizei mir nicht glauben wollte , obwohl wir hier zu zweit im FHZ waren . Erst als ich einem Beamten nun mit Beweis auf der Dashcam mitgeteilt habe und im dann den Sachverhalt gezeigt habe , drehte sich das ganze Schlagartig um und für den Vordermann war es dann sehr dünne .
Das ganze ging sogar bis vor den Kadi und selbst der Richter wollte sich erst das Beweisvideo nicht ansehen da es angeblich nicht erlaubt sei , doch mein Anwalt hat darauf bestanden es sich doch unverbindlich kurz mal anzusehen und als er es dann gesehen hatte war alles klar .
Die Versicherung des Vordermannes musste den Schaden zu 100% übernehmen .

Übrigens war auf dem Video sehr gut zu erkennen das beide FHZ bei Rot schon standen und der Vordermann den Rückwärtsgang einlegte (Rücklichter haben aufgeleuchtet) und angefahren war .

Hätte ich damals keine gehabt wäre es wohl zu meiner Schuld ausgegangen , so zumindest läuft die bei mir immer mit egal wer was anderes sagt .
Solange auch nichts entsprechend aufgezeichnet wird , wird alles darauf regelmäßig wieder überschrieben und somit gelöscht .
__________________
QashQai Bj. 05/11 , 1.6L Visia , White(326)
theo62 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
verkleidung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:41 Uhr.