Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Qashqai J10 / Facelift > Karosserie

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2013, 13:47   #1
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.08
Beiträge: 24



Wischerarme demontieren..

Hallo zusammen.
Hat schon jemand Wischerarme demontiert ? Muttern hab ich abgeschraubt aber selbst mit leicht ausgeübte Gewahlt kriege ich die dinger nicht ab.

Danke für Antwort
dualis ist offline   Mit Zitat antworten
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 12.08.2013, 14:42   #2
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jun.13
Ort: Filderstadt
Beiträge: 55



Mit Gewalt (ein wenig hin und her wackeln und dabei ziehen) oder einem Abzieher (bessere Lösung). Auf der Welle ist ein Konus. Das Scheibenwischergestänge ist praktisch drauf gepresst und geht nach einiger Zeit sehr schwer runter.
gelbesocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 14:53   #3
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Auf jeden Fall vorher abklappen, sonst kantet der Wischerarm auf dem Konus durch die Federkraft die für den Anpressdruck sorgt.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 14:53   #4
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.13
Ort: Malta, Gzira
Alter: 50
Beiträge: 61



Hi Dualis,

Ja, die Aufnahme ist leicht konisch gearbeitet. Mach mal ein wenig Oelspray ( z.B. WD-40) drauf...einwirken lassen....langsam leicht drehen und dabei ziehen.
Eventuell mit einem kleinen Gummihammer leicht auf den mittleren Bolzen hauen.

Wenns nicht geht bitte keine Gewalt anwenden. Es gibt im Fachhandel kleine Abzieher fuer den Job.

Liben Gruss
Maltaboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 14:53   #5
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.08
Beiträge: 24



Ich glaube ohne Abzieher hab ich keine chance.

Ich muss nachschauen ob wieschergestänger sind fest oder Wieschermotor ist im Eimer...
dualis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 15:10   #6
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.13
Ort: Malta, Gzira
Alter: 50
Beiträge: 61



Dumme Frage aber Sicherungen und Kabel zum Wischermotor hast du gecheckt, ja?
Maltaboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 16:50   #7
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.08
Beiträge: 24



So dumm ist die Frage nicht
Nur das sieht nicht nach kaputen Sicherung oder Kabelbruch. Der Wischermotor dreht, aber ihm ist halt schwer.
Das hat etwa vor einem Monat angefangen : scheibenwischer wurden langsammer und langsammer. Und Samstag bliben die auf hälfte stehen.
Heute hab ich Plastikabdeckung soweit wie möglich abgebaut und Wischergestänger mit WD40 angesprüht - es ist etwas besser geworden. Aber nicht so wie es sein soll..
dualis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 22:47   #8
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Versuch mal mit WD40 die Wischerachsen einzusprühen ev. mehrmals und immer mal wieder betätigen aber ohne das die Wischer auf der Scheibe aufliegen , aber Vorsicht bei geöffneter Motorhaupe . Könnte ja sein das sich bei dir durch nicht ganz dichte Gummis die Achsen mit Rost zugesetzt haben und sich dadurch dann schwerer drehen und je stärker sich dann der Rost hier aufbaut um so langsamer und zäher bewegen sich dann die Wischer .
Zum Ausbau/Abbau der Wischerarme kannst du aber auch die Muttern abschrauben und durch neutrale ersetzen , diese dann soweit eindrehen bis diese bündig mit der Oberkante der Achse sind , also lose aufdrehen dann mit leichten Schlägen mit einem Kunststoff- oder Aluhammer mit leichten Schlägen versuchen zu lösen , am besten dazu den Wischerarm auf die Scheibe normal auflegen und dabei mit einer Hand noch leicht das ganze von unten her festhalten bzw. leichten Gegendruck von unten erzeugen , oder mit einem Abzieher vorsichtig abziehen .
Das mit dem Hammer hab ich so schon oft gemacht und meist mit ein paar beherzten Schlägen hat sich dieser dann gelöst .
Beim Ausbau des Wischergestänges muss dann aber auch das Spritzblech oben abgebaut werden sonst geht da nichts .
So und nun viel Erfolg bei deiner Tat .
Gruß turbomaus
  Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Alt 12.08.2013, 22:59   #9
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.08
Beiträge: 24



Hab versucht aber das ganze sizt bombenfest Ich hoffe Wiescherarmabzieher wird mir helfen..
Welchen Spritzblech meinst du ? Das schwarze Plastik ?
dualis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 23:17   #10
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Schicke dir mal kurz eine PN zu , das was jetzt zur Sprache kommt unterliegt dem Urheberrecht und darf hier so nicht rein .

Gruß Turbomaus
  Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
wischer, wischerarme

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:16 Uhr.