Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Modellübergreifende Themen > Reifen / Felgen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2014, 18:11   #41
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.14
Ort: Kreis Pinneberg
Alter: 69
Beiträge: 450




Habe mir die Winterreifen heute bei reifenschreiber als Alu-Kompletträder bestellt. Nach telefonischer Rücksprache wegen der TMPS-Sensoren. Sie beziehen diese Teile über einen Nissan-Händler (Original N-Teile). Nach Auskunft des sehr kompetenten Mitarbeiters am anderen Ende der Leitung haben sie sich zum Test einen Qashqai J11 ausgeliehen und die Räder umgerüstet. Es funktioniert in der Tat so, wie immotimm es gerade beschrieben hat Danke immotimm
__________________
01/15: J11 (EU), 1.6dci Tekna, Xtronic, New Red Metallic, PGD, Safety Shield, Leder "Stone" & Alcantara, AHK
Kalu ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 04.08.2014, 19:58   #42
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Zitat:
Zitat von Kalu Beitrag anzeigen
....... Es funktioniert in der Tat so, wie immotimm es gerade beschrieben hat Danke immotimm
Das hatte ich so schon am 19. Januar diesen Jahres, vor Premiere des J11 geschrieben (HIER #16), aber man wollte es nicht glauben.
  Mit Zitat antworten
Es bedankten sich:
Alt 04.08.2014, 21:55   #43
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Feb.10
Ort: Niederrhein
Alter: 47
Beiträge: 395




Zitat:
Zitat von roli_29 Beitrag anzeigen
@ biglion

Glückwunsch zu den schicken Reifen. Gehe ich richtig davon aus, dass Du die Reifen bei reifenschreiber übers Internet bezogen hast?
Da sind ja auch die Sensoren mit dabei. Funktionieren die mit deinem Qashqai auf Anhieb, oder musst Du mit den Reifen noch zum Nissan Händler zum anlernen? Hast Du da irgendwelche zusätzlichen Informationen vom Verkäufer bekommen?
In dem anderen Thema über die Sensoren, wird über eine notwendige "Anlernung" über Diagnosegerät berichtet. Im Handbuch des Qashqai steht bei 5-7 auch etwas davon, dass man das auch selber machen kann.

Da Du nun deine Räder nicht direkt bei Nissan gekauft hast, wollte ich mal fragen, welche Erfahrungen Du mit dem Thema schon gemacht hast.

Gruß Roland

Also laut Händler mußt du nach der Montage im Menü die Initialisierung starten
und durchs fahren werden die Sensoren ans Fahrzeug angelernt
Also im Grunde, genauso, wie es immotimm geschrieben hat. Da es also wohl ohne Probleme laufen soll, werde ich den Wechsel der Reifen wohl doch wieder lieber selbst durchführen .
Der Reifenkomplettsatz gibt es zu dem Preis aber nicht mehr. Ist wohl schon erhöht worden !!!
__________________
....1,6 DIG-T,N-CONNECTA ,Safety Shd.,behb. Fr.Scheibe,Design Paket, Voll LED, Teilleder
biglion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 17:33   #44
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: weiblich
Registriert seit: May.14
Beiträge: 43



Winterräder/Reifen für den Qashqai J11

also, ihr macht mich ganz nervös.... hab meinen Qashqai noch gar nicht, komt wohl frühestens Anfang September.... muss ich mir denn jetzt schon Winterschlappen bestellen, damit ich sie noch zu einem vernünftigen Preis und überhaupt rechtzeitig zur Wintersaison habe oder ist das hier nur Panikmache???
Hab mir die bei Reifenschreiber auch angeguckt, find die ganz ok:
Dezent TD dark 7x17 5x114,3 ET40 MB71,6 / Falken 215/60 R17 96H Eurowinter HS-449,


Preis z.Zt. bei 1038 Euronen... (incl. RDKS und allem Brimbamborium)


.... mmmh... bin unschlüssig, nicht, dass es die und/oder andere nachher im September/Oktober zu deutlich günstigeren Preisen gibt ???
Die Original Nissanfelge "Snow flake" mag ich auch, aber da muss ich den o.g. Preis ja schon fast für die nackte Felge zahlen... puh....ist mir echt zu heftig.. gibt es noch Alternativen oder sitzt ihr das erst mal aus??
__________________
Seit 24.9.2014:QQ1,2 DIG-T,tekna,QAB,Leder,safety shield
Lady Q ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 17:56   #45
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.14
Ort: Kreis Pinneberg
Alter: 69
Beiträge: 450




Nee, das wird alles eher teurer. Und wenn der große Ansturm erst beginnt, dann könnte das zudem mit der Lieferung der Sensoren Probleme geben. So wurde mir das heute jedenfalls gesagt, als ich wegen meiner Bestellung noch Nachfragen hatte.
Warum Winterreifen als 17 Zöller? Ich würde hier 16 Zoll nehmen und das Geld besser für Conti- oder Semperit-Pneus investieren!
__________________
01/15: J11 (EU), 1.6dci Tekna, Xtronic, New Red Metallic, PGD, Safety Shield, Leder "Stone" & Alcantara, AHK
Kalu ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankten sich:
Alt 05.08.2014, 18:05   #46
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: weiblich
Registriert seit: May.14
Beiträge: 43



ja, vielen Dank, die 16er hab ich mir auch angeschaut, aber da ist als ET 35 angegeben und lt. Reifenverzeichnis muss es doch ET 40 sein??? sorry, aber bin kein Reifenprofi und da etwas unsicher, ob die denn auch passen würden?
__________________
Seit 24.9.2014:QQ1,2 DIG-T,tekna,QAB,Leder,safety shield
Lady Q ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 19:28   #47
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.08
Ort: Wentorf
Alter: 57
Beiträge: 4.236


Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Ich habe meine Reifen auch immer "antizyklisch" gekauft. Manchmal gibt es einen Reifen im Juli/August noch nicht. Ich habe letztes Jahr Fulda Winterreifen mit einer Rialfelge in 18" für 1000€ für meinen C5 im August gekauft. 4 Wochen später beim selben Anbieter 400€ teurer. Wenn du kannst,jetzt kaufen.
Viele Grüße Mainy
__________________
Peugeot 3008 GT, AdBlue,180PS 6-Gang Autom. "Volle Hütte" außer AHK
MainCoon ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Alt 05.08.2014, 19:31   #48
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Das ist ein immer guter Tipp Mainy. Andererseits ist unsere neue Lady hier ein Mädchen, will was besonderes (siehe Vorstellthread) und ihr ratet ihr zu 16 Zoll Schlappen
@Lady, nimm 17 Zoll Steht dir besser
  Mit Zitat antworten
Es bedankten sich:
Alt 05.08.2014, 19:55   #49
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: weiblich
Registriert seit: Jul.14
Beiträge: 34



Hallo
passt wie die Faust aufs Auge die Frage nach der Bereifung:
Ich habe heute mit meinem Händler telefoniert. Ich konnte den Qashqai "nur" in der Tekna Ausstattung mit dem Safety-Shield als 19" -Variante bestellen.
Und hatte mich erst geärgert und nachgefragt, ob wir nicht einen Deal machen und ggf. 17" Felgen von einem anderen neu gelieferten Qashqai gegen die 19" austauschen können....

Erst ging das nicht und heute, als ich ihn nach dem Lieferdatum gefragt habe (jippieh er wird Ende September produziert und ca. zwei Wochen später geliefert), könnte ich evtl. doch Glück haben und für 200 € weniger die 17" haben.
Also Ihr meint, das wäre sicher die "vernünftigere" Lösung oder? Nachdem ich mir das so durchgelesen habe.
Und die Winterreifen habe ich mir auch gleich mit bestellt. Sind keine Original Nissan, aber 17" Alufelgen und Komplettsatz 870 € fand ich in Ordnung.
LG
Frau Z. ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Alt 05.08.2014, 20:42   #50
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: weiblich
Registriert seit: May.14
Beiträge: 43



@ seventh:
Unglaublich, da kennt sich einer mit Frauen aus
Naja, wir werden sehen, aber aus all Euren Antworten schließe ich zumindest, dass eine Bestellung deutlich vor Auslieferung des eigentlichen Fahrzeugs durchaus Sinn macht . Werde mich morgen kümmern! Danke soweit erst mal!
__________________
Seit 24.9.2014:QQ1,2 DIG-T,tekna,QAB,Leder,safety shield
Lady Q ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Antwort

Stichworte
j11, winterräder

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:08 Uhr.