Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Modellübergreifende Themen > Kraftstoffe / Neue Energien

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2017, 12:21   #101
Sam
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.16
Beiträge: 181



Ich hätte da gar kein Problem mit...meinst Du, die werden die Hälfte aller jetzt zugelassenen Fahrzeuge nicht mehr fahren lassen? Mag sein das es weitere Fahrverbote in der Innenstadt für ältere Diesel gibt, aber bei einem Euro Diesel derzeit kein Thema. Zumindest wenn man da Ding keine 10 Jahre fahren möchte, aber in die Zukunft kann keiner schauen. Und die Direkteinspritzung bei den Otto Motoren sind die nächsten, die einen Filter bekommen. VW wird es bald in Serie bringen.
Ein Bekannter der zukunftsträchtig im Elektro investiert hatte, hat nun nach drei Jahren auf jeden Fall einen deutlich höheren Verlust als beim Diesel. Restwert sein dank...
Sam ist offline   Mit Zitat antworten
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 08.01.2017, 13:34   #102
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Sep.16
Beiträge: 84



Hallo Sam,

im Herbst hat ein Gericht in Düsseldorf der Klage der DUH Recht gegeben, sodass die Stadt nun bis September 2017 dafür Sorgen muss, dass die Stickoxydbelastung zukünftig signifikant reduziert wird. Dabei hat das Gericht ausdrücklich auch Fahrverbote erwähnt. Weitere Klagen gegen andere Städte laufen derzeit. Sollten sich Bund und Länder nicht auf eine "Blaue Umweltplakette" einigen können, wären von solchen Fahrverboten ALLE Diesel PKW (auch Euro6 !) betroffen, weil man die Schadstoffklasse derzeit von aussen gar nicht kontrollieren kann.
Wenn allerdings die "Blaue Umweltplakette" in der derzeit angedachten Version kommen sollte, wären alle Diesel ausser Euro 6 betroffen. Also auch Euro 5 Diesel.
Derzeit liegen diese Diskussionen auf Eis. Vermutlich, weil niemand Stress im Vorfeld der Bundestagswahl bekommen möchte...

Wenn man nicht in einem städt. Großraum wohnt, kann man da sicher etwas gelassener sein. Für mich als Bewohner des Raumes Köln / Düsseldorf / Ruhrgebiet sieht die Sache anders aus...

Wie ich bereits geschrieben hatte - letztlich muss es jeder selber für sich entscheiden.
__________________
--- meiner: Qashqai J11 1.2 DIG-T N-Connecta mit Panoramadach in Weiss, Bj. Sept 2016 ---
SUV.Q ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 13:47   #103
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.16
Beiträge: 33



Zitat:
Zitat von Sam Beitrag anzeigen
Ich hätte da gar kein Problem mit...meinst Du, die werden die Hälfte aller jetzt zugelassenen Fahrzeuge nicht mehr fahren lassen
Das ist nicht der Punkt.
Aber was war weiland mit Benzinern ohne Kat, oder Diesel mit "nur" gelber Plakette? Diese Fahrzeuge waren von einem Tag auf den anderen entwertet.
Qnator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 14:17   #104
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.12
Beiträge: 4.335

Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Zitat:
Zitat von SUV.Q Beitrag anzeigen
.... Sollten sich Bund und Länder nicht auf eine "Blaue Umweltplakette" einigen können, wären von solchen Fahrverboten ALLE Diesel PKW (auch Euro6 !) betroffen, ....
Es wären alle Diesel Fahrzeuge betroffen - auch LKW und Busse. Also Ende des ÖPNV, der Lieferung von Waren...
__________________
2,0 dCi, J10
Udo2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 16:26   #105
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Feb.11
Alter: 71
Beiträge: 718



man kann als Stadt sehr wohl regeln das die Diesel PKW Dreckschleudern draußen bleiben u. die Versorgung durch LKW gesichert wird.
Gruß
Friese60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 16:58   #106
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Sep.08
Beiträge: 384



Wenn mehr Güter auf die Schiene kämen bräuchte sich keiner mehr über die paar Diesel-LKW beschweren.
Prost
Acenta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 17:33   #107
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.12
Beiträge: 4.335

Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Zitat:
Zitat von Friese60 Beitrag anzeigen
man kann als Stadt sehr wohl regeln das die Diesel PKW Dreckschleudern draußen bleiben u. die Versorgung durch LKW gesichert wird....
So wie ich das Urteil des Verwaltungsgerichts im Kopf habe und wenn ich mich recht erinnere, was dazu schon in der Presse stand, hat Düsseldorf keine Regelungsgewalt mehr, das Urteil ist eindeutig. Fahrverbot für ALLE Diesel...
__________________
2,0 dCi, J10
Udo2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 18:21   #108
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.14
Ort: Stutensee
Beiträge: 72

Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Hallo,

man kann mich ruhig für naiv halten, aber ich mach mir da keinen Kopf.

Gut, ich muss auch nicht zwingend in Städte mit Fahrverbot. Wenn dann privat bzw. zum Einkaufen. Ich muss auch nicht zwingend in Innenstädten einkaufen. Amazon schickts mir auch mit einem Diesel nach Hause.

Gruß
Peter

PS: Heute ist der Diesel die Sau, die durchs Dorf getrieben wird, morgen ist es...
__________________
QQ 1.6dCi acenta Xtronic, EZ 30.10.2014, Geburtsdatum: 21.02.2014
Peter2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 20:40   #109
Sam
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.16
Beiträge: 181



Wie geschrieben, unabhängig ob es einem gefällt oder nicht...ich glaube daran, dass wir auch in naher Zukunft mit Diesel fahren werden, auch in den Innenstädten (damit meine ich Diesel mit den aktuellen Normen). Dazu ist unsere Lobby diesbzgl. einfach zu stark. In Düsseldorf wird wohl was passieren, derzeit gibt es aber noch keine Rechtsgrundlage für ein grundsätzliches Verbot.
Mal sehen was die Hdl, vor Ort spüren werden, wenn die Hälfte der potentiellen PKW Kunden nicht mehr kommt. Und was macht man mit den Ölheizungen in der Stadt? Da werden wohl einige frieren müssen...
Sam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2017, 14:23   #110
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.15
Beiträge: 218



Diesel/ Pkw Maut u.u.u

Hallo in die Runde,
hab heute morgen nach der Schicht mit meinem Arbeitskollegen gequatscht mit Maut -Diesel-Pkw- Steuer. Will sich ein neues Auto kaufen.
Zuhause hab ich dann noch etwas Tante Google ausgefragt.
Da kamen echt seltsame Ergebnisse raus aber keine richtige Zahl oder Summe.
Was ich aber vermute. ...Es wird teuer ( für Diesel)
Und ich hab gedacht mit Euro 6 ( A+ ) und 99 gr Ausstoß kauft man was gutes
Warte ich halt mal ab. Könnte so zwischen 100--150€ /Jahr teurer werden schätze ich
__________________
J11 1.5 in Edelausführung Farbe:gun metallic

Geändert von hunterb52 (03.02.2017 um 09:47 Uhr) Grund: hierher verschoben.
Max Payne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:57 Uhr.