Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Modellübergreifende Themen > Rückrufe

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.03.2015, 19:33   #111
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.15
Beiträge: 4



Ganz ruhig.
Wenn ihr betroffen seid gibt's nen brief.
oder macht nen Termin eigentlich ist jeder j10 betroffen der nen Brief kriegt. Die Aktion dauert keine zehn Minuten
Lenkrad raus neues rein fertig.
Kostet nix is Garantie egal wie alt das Auto ist
cirrus2955 ist offline   Mit Zitat antworten
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 26.03.2015, 17:19   #112
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Nov.12
Ort: Berg-Gladbach
Alter: 60
Beiträge: 62



Mein Schwager hat den Lieferwagen von Nissan (auch Baujahr 2012)und genau dasselbe Anschreiben erhalten(Rückruf wegen Lenkradnabe)Also sieht es ja so aus das es nicht ein Problem von Qashqai j10 ist,sondern von Lenkrädern von einer gewissen Baureihe die auch in anderen Nissan Fahrzeugen verbaut sind.Ich kann mir auch Vorstellen das die Naben nicht Qashqai j10 bezogen in den Lenkrädern verbaut sind.

Ps.Mein Lenkrad muß auch Getauscht werden.
__________________
QQ I-Way/2,0 Benziner/Silber. EZ 07.2012
Pechvogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 00:00   #113
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.12
Alter: 52
Beiträge: 24



Neues Lenkrad

Ich war heute um 7.50 Uhr bei meinem freundlichen ... Meiner ist betroffen EZ 10/2012 DK Modell.... 8.30 Uhr - fertig - neues Lenkrad drinnen (haben immer eines im Vorlauf da) - tolles Service in Germaringen...
Zweieinhalb Jahre keine Probleme - wenns der Sicherheit dient... FROHE OSTERN!
ISI
__________________
QQ+2 2.0 dci ATM-TEKNA-AVM NewRed
Isidor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2015, 20:17   #114
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.15
Alter: 68
Beiträge: 4



Lenkradwechsel

Habe auf Grund der Rückrufaktion neues Lenkrad erhalten.
Seit dem habe ich das Gefühl, daß das neue Lenkrad bei geradeaus Fahrt leicht schräg nach re. geneigt ist. Ist das normal

mit besten Grüßen
bravo-romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 10:12   #115
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Nov.14
Ort: Nordharz
Alter: 62
Beiträge: 736

Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Normal sicher nicht. Wurde in einem anderen Bereich auch schon diskutiert. Wenn das vorher nicht war, scheint ja dann die Ursache beim Lenkrad selbst zu liegen.

Lenkrad
__________________
1.6 l DIG-T, Tekna + Safety Shield 360° in Bronze seit 31.03.15
A3SB ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Alt 14.04.2015, 13:33   #116
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.15
Alter: 68
Beiträge: 4



Lenkradwechsel

danke für die antwort.
Bin demnächst mit planmäßiger Inspektion in der Werkstatt, lasse das Problem dann abklären. mfg.
bravo-romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2015, 23:36   #117
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Feb.13
Ort: Thüringen
Beiträge: 70



Mein Qashqai ist Baujahr 08/2012, bin nach dem Anschreiben kürzlich beim gewesen. Laut ihm war ich nicht betroffen, finde es aber seltsam das so viele andere Qashqai-Besitzer mit ähnlichem Produktionsdatum betroffen sind/waren. Sind da unterschiedliche Lenkradnarben verbaut worden, oder ist da ein Stichtag bekannt ab dem unbedenkliche Narben verbaut wurden?

Grüße beethoven
__________________
QQ+2 1,6 dci 4x4 DK Tekna Titanium Ld. 25.11.2012 (ja richtig gelesen, Sonntag)
beethoven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2015, 08:45   #118
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.15
Alter: 68
Beiträge: 4



Lenkradwechsel

Im Zusammenhang mit dem Lenkradwechsel erklärte mir der Werkstattmeister, das der Rückruf einem bestimmten Produktionszeitraum 2012 beträfe.
Bei Ausbau des Lenkrades erkennen die Mitarbeiter an der Form des Gußstückes der Lenkradnabe ob ein wechsel nötig ist.Fazit es müssen Lenkräder von versch. Herstellern verbaut worden sein.
mfg
bravo-romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Alt 08.05.2015, 21:41   #119
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.12
Beiträge: 48



Zitat:
Zitat von bravo-romeo Beitrag anzeigen
Habe auf Grund der Rückrufaktion neues Lenkrad erhalten.
Seit dem habe ich das Gefühl, daß das neue Lenkrad bei geradeaus Fahrt leicht schräg nach re. geneigt ist. Ist das normal

mit besten Grüßen
also ich habe heute mein neues Lenkrad bekommen...und bei mir ist es leicht links gestellt bei Geradeausfahrt...stört mich jetzt nicht so, aber irgendwie guckt man jetzt besonders drauf...ich schau, ob mich das stört, ansonsten muß ich noch mal beim vorbei
theotest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2015, 22:03   #120
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Apr.15
Alter: 68
Beiträge: 4



Lenkradwechsel

vor dem Lenkradwechsel habe ich nicht auf die Stellung des Lenkrades geachtet. Geradeauslauf, Spur alles ok. Lenkrad bei Geradeausfahrt in Neutralstellung(mein Empfinden).
Nach Lenkradwechsel, sensibeler das Lenkverhalten beobachtet, mit dem subjektiven Eindruck Lenkrad steht anders. Nach längerer Benutzung des Fz. seit Lenkradwechsel alles wieder wie vorher, war wohl eine Kopfsache.
bravo-romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lenkrad, rückruf

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.