Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Qashqai J11 / X-Trail > Allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2014, 22:34   #1
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: weiblich
Registriert seit: Mar.14
Alter: 46
Beiträge: 24



Kaufberatung bitte :)

schwanke immer noch zwischen Acenta und Tekna. War mir eigentlich schon sicher, den Acenta zu nehmen (aufgrund des geringeren Preises und der für mich nicht ganz so wichtigen Zusatzausstattung wie Dach usw.). Nun habe ich gestern eine Probefahrt gemacht. Leider gefallen mir die Polster gar nicht. Bei dem Leder des Tekna ist mir letztens im Autohaus aber auch aufgefallen, dass es so Falten warf. Hm, brauch mal Euren Rat. Wofür habt ihr Euch entschieden?
Ktril ist offline   Mit Zitat antworten
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 31.03.2014, 07:03   #2
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Nov.12
Ort: Essen
Alter: 60
Beiträge: 53




Tekna Teilleder

Hallo
Tekna Teilleder wäre eine alternative
Gruß
arnoppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 07:22   #3
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.14
Alter: 42
Beiträge: 5



Das ist bei Japanern üblich, das das Leder an den Sitzwangen faltig wird. Habe bei meinem Honda bei 5000p km die Sitze neu beziehen lassen. Weil es mich gestört hat. Bei meinem BMW hatte ich das bei 200.000 noch nicht. Werde ich bei meinem Qaschqai wieder machen lassen, wenn es mich stört. Dann kann man sich ja auch gleich für ein anderes Leder entscheiden.
Acci94 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 09:07   #4
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jan.09
Ort: Hameln
Alter: 63
Beiträge: 6.718


Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Der Qashqai ist kein Japaner, er wird in Sunderland / GB für ganz Europa gebaut. Nur der Name Nissan ist japanischer Herkunft.
__________________
Der Rattenfänger kriegt Euch alle ... mit einem QQ-J11 1.6 l Tekna, Benziner, Solid White, Connect
hammuqq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 11:06   #5
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.08
Alter: 67
Beiträge: 53



Zitat:
Zitat von Ktril Beitrag anzeigen
schwanke immer noch zwischen Acenta und Tekna. War mir eigentlich schon sicher, den Acenta zu nehmen (aufgrund des geringeren Preises und der für mich nicht ganz so wichtigen Zusatzausstattung wie Dach usw.). Nun habe ich gestern eine Probefahrt gemacht. Leider gefallen mir die Polster gar nicht. Bei dem Leder des Tekna ist mir letztens im Autohaus aber auch aufgefallen, dass es so Falten warf. Hm, brauch mal Euren Rat. Wofür habt ihr Euch entschieden?
Ich bin jetzt 2.800 KM gefahren und sehe keine Falten. Kannst Du mal Fotos machen?
__________________
J11b 1,6dci 4x4 Tekna+ Night Shade Leder schwarz
horseman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 11:15   #6
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.14
Ort: Lüneburg
Beiträge: 4



Ich habe die Tekna-Ausstattung genommen + Lederausstattung 500,00€
da gibt es keine Falten. Bestens zufrieden.
mapile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 11:32   #7
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Feb.14
Ort: Österreich
Alter: 54
Beiträge: 88



Ich habe die Tekna Ausstattung mit dem Serienmäßigen Teilledersitzen. Ein für mich optimale Kombination. Bin bis jetzt (ca. 1000 km) sehr zufrieden damit.

harry
harry1 ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Alt 31.03.2014, 13:08   #8
anonymous
Ehe­ma­li­ger
 
Beiträge: n/a



Tekna + Leder, nach 500 km alles wie am Anfang...
  Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 14:31   #9
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: weiblich
Registriert seit: Mar.14
Alter: 46
Beiträge: 24



Kaufentscheidung

Hat einer ein Foto von der Teillederausstattung?
Ktril ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 14:32   #10
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.14
Beiträge: 14



DIG - T 1.2 oder DIG - T 1.6?

Hallo, ich habe mich grundsätzlich schon für den neuen Q entschieden. Es bleibt allerdings die Frage, ob man auf den Benziner (150 PS) wartet. Der 115 PS Benziner soll nicht besonders durchzugsstark sein. Leuchtet bei 1400 kg Eigengewicht des Wagens auf den ersten Blick ein. Was meint Ihr ?
QFan Spandau ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:51 Uhr.