Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Qashqai J11 / X-Trail > Hi-Fi / Multimedia

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2016, 09:11   #81
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Feb.13
Ort: Bischofswerda
Alter: 58
Beiträge: 2.557

Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Zitat:
Zitat von Dickschnautze Beitrag anzeigen
Und der USB Anschluss müsste nach dem USB Standard max 1Ampere zulassen.
Kleine Korrektur: Die genormte Stromaufnahme eines USB-2.0-Anschlusses beträgt 500 mA an 5V, die maximale Leistungsaufnahme ist demzufolge 2,5 W. Rechnet man dies auf die Bordspannung des Autos um, werden demnach maximal ca. 0,2 A bei 12 V gezogen. Bei der von Dickschnautze genannten Batterie könnte die Festplatte, sofern sie die zugelassenen 500 mA maximal ziehen würde, also nicht nur 70 sondern sogar 350 Stunden an der Batterie hängen. Über zwei Wochen!

@1893:
Dein sollte zukünftig nur von Dingen sprechen, von denen er auch etwas versteht. Oder aufhören, Dich zu verscheißern.
__________________
QQ J11B Tekna, 1,6 dCi MT, 4x2, vivid blue, BJ 2017 (18.08.2017), seit 08.09.2017
Homer/T ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankten sich:
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 14.10.2016, 15:31   #82
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.12
Beiträge: 551



Aus einem anderen Projekt weiss ich, dass einige Festplatten das 500mA Limit arg strapazieren. SSDs sollten da besser sein.
__________________
QASHQAI J10 Tekna
Wachbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2016, 16:15   #83
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Feb.13
Ort: Bischofswerda
Alter: 58
Beiträge: 2.557

Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Kann ich so komplett bestätigen.

Bei 1893 in Beitrag #79 ging es allerdings um eine SSD, und die ziehen tatsächlich wesentlich weniger Strom.

Fazit: Je mehr wir hier gemeinsam die Sache beleuchten, umso dämlicher erscheint die Aussage des von 1893.
__________________
QQ J11B Tekna, 1,6 dCi MT, 4x2, vivid blue, BJ 2017 (18.08.2017), seit 08.09.2017
Homer/T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 07:21   #84
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jan.18
Ort: Wachtendonk
Alter: 54
Beiträge: 8



Nissan Connect + USB-Stick - gibt es Speichergrenzen?

Hallo, Liebe Gemeinde!

Ich habe mir einen Qashqai Tekna bestellt und warte jetzt sehnsüchtig auf den Liefertermin - im Juni, laut Händler... Die Zeit bis dahin vertreibe ich mir unter anderem indem ich hier im Forum stöbere um schon mal den einen oder anderen nützlichen Tipp aufzugreifen.

Und jetzt habe ich mal 'ne Frage: ich habe eine sehr umfangreiche CD-Sammlung und möchte mir möglichst viel davon auf einen USB-Stick ziehen um im Auto immer die Musik dabei zu haben die ich auch gerade hören möchte. Aber: Gibt es eine maximale Größe an Musikstücken, GB, Verzeichnissen, Alben oder sonst etwas, dass den USB-Stick begrenzt? Oder könnte ich theoretisch alle 500 CDs mit im Auto dabei haben?

Vielen Dank schon mal im Voraus!
Markus

Geändert von Dickschnautze (17.03.2018 um 11:07 Uhr) Grund: Hierher verschoben
markus1708 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2018, 12:36   #85
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jun.17
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14

Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Hallo Markus
also ich habe alle meine CD`s auf i tunes aufgespielt und diese auf das Handy, du solltest aber genug Speicherplatz haben. Dies dann über USB angeschlossen und es spielt das was ich will, also vom Connect sollte die grösse deines Speichermediums kein Problem darstellen. Nur ob du deine ganzen CD`s auf nen USB Stick bekommst hängt von dessen Speicherkapazität ab..
Schönen Sonntag noch.
__________________
QQ J11 1.6 D X-Tronic Tekna Panoramadach Leder 360°
fischkopp674 ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Alt 27.08.2018, 18:31   #86
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.18
Beiträge: 2



Index von USB

An meinen schönen neuen Tekna kann man lt. Anleitung nicht nur Sticks per USB anschliessen, sondern auch andere USB Geräte....also auch eine Festplatte. Als Musikfreak hab ich da nun ne 350 GB Platte dran. Wird erkannt...wird geladen. Jedoch klappt das nur im akzeptablen Zeitrahmen wenn ich über den obersten Menupunkt Musik suche. Wenn ich nach Titel, Album, Interpret etc. suche, muss ich schon mal 10 km fahren um ein Ergebnis zu bekommen. Das System versucht zwar immer einen "Index" zu erstellen, jedoch liegen meine Strecken meist um die 50 km...in der halben Stunde ist der Index dann zu 2-3% erstellt. Nach dem nächsten anlassen fängt er wieder bei 0 an. Muss ich jetzt von Hamburg nach Palermo fahren, damit der Index komplett erstellt wird, oder gibt es andere Möglichkeiten?

Geändert von Dickschnautze (27.08.2018 um 18:51 Uhr) Grund: hierher verschoben
MartinBBr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 09:29   #87
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.15
Ort: Heilbronn
Alter: 48
Beiträge: 626


Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Ist das eine SSD oder normale FP?
Normale Festplatte ist evtl zu langsam bei so vielen einzelnen Dateien, dann SSD probieren (quasi größerer USB-Stick).
__________________
J11 (DE), 1.6 DIG-T Tekna, Safety Shield, Dark Grey, EZ 07.07.15
kukihn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 19:42   #88
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.18
Beiträge: 2



Auch mit USB Stick

Danke für die Antwort. Gestern habe ich es mit einem 128 GB USB 3.0 Stick versucht. Da hat er satte 6 Stunden für den Index gebraucht. Allerdings hatte ich hinterher nicht den Eindruck, dass der nun erstellte Index mit irgendwo irgendwelche Zeitvorteile schafft. - Wenn ich sage, dass mein 180€ Smartphone die gleiche Anzahl Musikdaten problemlos in Sekundenschnelle verarbeitet, so mag es sein, dass ich hier Äpfel mit Birnen vergleiche. Aber es zeigt mir dennoch, dass es ja ein Stück preiswerte Hardware gibt, die das was ich möchte problemlos beherrscht. Bin da schon enttäuscht, dass ein System, das ein Vielfaches kostet, da schwächelt.
MartinBBr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 21:52   #89
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.18
Beiträge: 20




Zitat:
Zitat von pillango Beitrag anzeigen
Für mich es ist nicht normal und es nervt wenn ich das Auto starte geht gleich die Musik an
sollte nicht normal sein
wenn das problem noch besteht einfach mit dreh knopf oder auf dem lenk rad musik auf ganz leise machen so hast du wenigsten leise musik wenn du wieder auto anmachst

Zitat:
Zitat von MartinBBr Beitrag anzeigen
Gestern habe ich es mit einem 128 GB USB 3.0 Stick versucht. Da hat er satte 6 Stunden für den Index gebraucht
es ist besser mir drei - vier usb stick`s (16-32GB max.) zu arbeiten als mit so einen großen stick

- silber usb stick = rock
- rote usb stick = pop
- blaue usb stick = 80&90`s itd.
__________________
QQ N-Connecta J11B 1.6Diesel 4X4

Geändert von Dickschnautze (30.08.2018 um 22:56 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt
poloparker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 18:43   #90
Neuer Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.18
Beiträge: 20




mein neue USB stick
lichter blinken vorne weiß und hinten rot wenn der stick im betrieb ist
Miniaturansicht angehängter Grafiken
20180910_203106.jpg   20180910_203005.jpg  
__________________
QQ N-Connecta J11B 1.6Diesel 4X4
poloparker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
usb stick

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:22 Uhr.