Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Modellübergreifende Themen > Fahrzeugpflege

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2018, 18:54   #321
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.17
Ort: MiddleofNowhere
Beiträge: 50



Bitte nicht vergessen das das keine einmalige Maßnahme ist sondern ein ständiger wiederkehrender Prozess , Du musst alle paar Jahre das Auto strippen alles reinigen usw...
Wenn Du das salznasse Auto dann wieder in die Garage stellst wo es schön dampfen kann ist alles für die Katz ...
Wenn Ihr die Möglichkeit habt dann vor dem Abstellen das Auto mit dem Gartenschlauch vom Salz befreien und dann abstellen ( bei Plusgraden dauert 3min ...)
Meinen Qashqai 1.6dci hab ich zwar konserviert aber dennoch die meiste Zeit eingewintert .
Den Qashqai 1.6 Benziner mit Standheizung nutze ich im Winter und der steht dann im Carport .
Norbert_71 ist offline   Mit Zitat antworten
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 08.01.2018, 01:57   #322
Sam
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.16
Beiträge: 203



Respekt vor so viel Aufwand, aber den Diesel aufgrund des Winters einmotten? Da vertraue ich noch auf Nissan , allerdings wechsel ich auch regelmäßig mein Fahrzeug.
Sam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 18:17   #323
Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.17
Ort: MiddleofNowhere
Beiträge: 50



@ Sam , ja das ist mein "Hobby" da ich zu Hause eine Werkstatt habe ist das kein großer Aufwand , vorbeugende Wartung ist in Summe gesehen das Billigste beim Auto . Wenn der Wagen schon mal auf der Bühne ist dann ist es schon egal ob ich nur das Öl wechsle oder auch gleich die Kühlflüssigkeit und sonstiges , somit belaufen sich die jährlichen Servicekosten für alle Filter und Motoröl auf max. 80€ ...
Norbert_71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 22:02   #324
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Jan.16
Ort: Im Norden
Alter: 51
Beiträge: 231


Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Konservierung

@SUV.Q, @Ayumio und @Norbert_71,

danke für eure Anregungen und Informationen.

Ich habe mich nun hier in der Umgebung (da muss es doch jemanden geben der sowas perfekt kann) umgesehen.

In Trittau habe ich über die Recherche im Netz den Betrieb Reifen H. ausfindig gemacht. Die machen so etwas und haben einen guten Leumund, so das Netz.

Ich bin dort vorstellig gewesen und habe mich mit einem Werkstattmeister unterhalten, meine Vorstellungen mit ihm besprochen.

Der dort ansässige Meister rät mir hier zu einem Betrieb, gleiche Werkstatt-Kette, in Buxtehude aufzusuchen, die seien auf Hohlraumversiegelung spezialisiert und haben alles notwendige an Werkzeug, Lanzen und Materialien und das richtige Schutzmittel (muss ich dort nochmal erfragen, habe ich mir nicht notiert).

Alles in allem ist der Wagen gut, knapp, zwei Tage dann auf deren Hof. Alles erforderliche am Wagen wird demontiert (z.B. die Türen) und der Wagen wird vollständig versiegelt.

Eine Wiederholung der Versiegelung, ich habe speziell danach gefragt, ist nicht notwendig. Sicher habe ich hier die übliche Gewährleistung, eine darüber hinausgehende ist vor Ort dann zu erfragen.

Die Kosten liegen hier (ohne Leihwagen, ein Freund von mir wohnt in direkter Nähe) bei 550 € inklusive.

Ich fahre die mal an und werde dann entsprechend berichten. Aktuell ist es mir zu feucht draußen. Der Wagen sollte schon (richtig) trocken sein bevor er konserviert wird. Zwar steht er einen Tag vor der Konservierung in der Halle um abzulüften, wenn ich im April/Mai dieses Jahres aber eine Termin vereinbare, es dann machen lassen, ist die Aussicht auf warmes und trockenes Wetter aussichtsreicher.

Ich hole mir mal ein Angebot und berichte, berichte auch welche Mittel dort verwendet werden.

Bis dahin und danke.
__________________
Nissan QQ 1.6 dCi Tekna (J10) Sommer 2013, Volllederausstattung, All-In, Pure Drive

Geändert von hunterb52 (12.01.2018 um 10:17 Uhr) Grund: Name gekürzt.
Nuno ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankten sich:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
konservierung, rost, rostschutz, serienmäßig, streusalz, unterbodenschutz, versiegelung, werkseitig, werterhalt, wiederverkauf

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:04 Uhr.