QASHQAI J10: Beratung Radio Umrüstung

mwh9

Mitglied
Moin zusammen,

bin neu hier im Forum. Seit Anfang des Jahres habe ich meinen gebrauchten QQ (2.0 CDI, Acenta, EZ 5/2008 Radio HY00E ohne Wechsler, AHK).
Bin bisher sehr zufrieden.
Ich habe schon sehr viel hier gelesen die letzten Wochen und auch schon einige Tipps umgesetzt. Über den Tipp mit den Ford Dämpfern für die Heckklappe hab ich mich echt gefreut. Ist jetzt um einiges besser.

Jetzt aber zum Thema. Ich habe hier einiges zum Radioumbau gelesen, aber irgendwie finde ich immer nur Aspekte meiner Fragen wieder. Allerdings haben mich die Beiträge auch erst dazu gebracht intensiver über das Thema nachzudenken.

Was mich stört:
keine MP3s im Auto
keine Einparkhilfe

Was ich möchte (in Reihenfolge der Priorität):
1. Einparkhilfe, am liebsten Kamera
2. MP3s über das Radio
3. meinen schmalen Geldbeutel schonen
4. LFB sollte funktionieren
5. ne ordentliche Optik im Innenraum
6. Navigation, optional
7. Freisprecheinrichtung

Was ich nicht brauche:
High-End sound (da hab ich wirklich keine hohen Ansprüche), also zusätzliches Equipment, QQ dämmen usw. ist nicht so mein Ding

Szenario 1 (meine erste Überlegung):
MP3 Interface im Handschufach
Rückfahrkamera mit zusätzlichen Display, fest montiert mit brodit Halter

Szenario 2:
Connect nachrüsten, Rückfahrkamera einbauen

Szenario 3:
Moniceiver zusammen mit Kamera nachrüsten

Szenario 1 ist wohl das günstigste aber auch optisch die größte Bastellösung, gibt dann natürlich kein Navi

Szenario 2 ist mir eigentlich zu teuer und ich konnte auch keine eindeutige Info finden, ob das mit meinen "alten" schätzchen so problemlos funktioniert. außerdem bin ich ja doch etwas skeptisch mit der Aktualität des Kartenmaterials

Szenario 3 bietet die meisten Möglichkeiten. Allerdings gibt es gerade zu den günstigen Naviceivern/Moniceivern wenig Informationen hier. Zudem sind die ganzen Adapter auch nicht gerade günstig, bzw. nicht einfach zu finden.
Wenn das Navi mit drin sein soll, dann kommt preislich auch nur Günstiganbieter in Frage oder eine Lösung mit gespiegelten Navi vom Smartphone.

Vielleicht hat ja jemand einen ähnlichen Fokus gehabt wie ich und hat es geschafft unter 500€ zu bleiben.
Ansonsten wäre ich für Meinungen und Tipps sehr dankbar. Sofern ihr es überhaupt so weit in meinem Roman geschafft habt.
Am liebsten wäre mir natürlich eine konkrete Hardware-Empfehlung.

Danke schonmal und schöne Grüße aus dem Emsland
 

mwh9

Mitglied
Moin,

@BoLoGo:
Wo hast du das Radio denn gekauft?
Und wie siehts aus mit den Adaptern? Welche hast du da genommen.

@Alle:
Sonst niemand dabei der vielleicht ein ähnliches Problem hatte?

Schönen Gruß
Matthias
 

BoLoGo

Mitglied
Link hast du oben. Einfach Neuesten Preis anfragen und bekommst du Preis mit Versand nach DE.
Du brauchst keine Adaptern. Alle Stecker passen.
 

otti79

Mitglied
Hallo Gemeinde.

Könnte mir jemand sagen, welches Entriegelungswerkzeug ich benötige um das HY00E aus meinem QQ rauszubekommen. Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
 

otti79

Mitglied
Hallo.
Ich habe aber ein QQ aus Bj 2008. Ist die Demontage der Radiiverkleidung da auch so einfach?
vielen Dank im Voraus.
 

otti79

Mitglied
Prima, Danke.
Da werde ich am Wochenende gleich mal schauen,ob ich und die Verkleidung glücklich werden miteinander.
Grüsse
 
A

anonymous

Ehemaliger
Wenn nicht grad zwei Linke Hände und dann noch mit roher Gewalt bekommst das schon hin , klein bisschen Vorsicht und Behutsam dann klapp es auch bei Dir , glaub uns .;)
 
Oben