QASHQAI J11: Facelift

#1
So Freunde es ist soweit,

auch der J11 erhält heuer noch ein Facelift.

Das 4. Fahrzeug in der Forumsgalerie wird fällig.;).



Off-Topic:
Bei uns steht immer noch ein 2008 herum...
 
#3
Ja die hat Nissan,

im Netz habe ich aber auch noch nichts gefunden.
Aber laut Autobild Nr.24 Seite 35 ist es heuer im Herst so weit.
 
#4
Nach nunmehr zweieinhalb Jahren, wäre es logisch für ein erstes facelift:exc: Es gibt derzeit viel starke Konkurrenz in dem Segment :idea:
 
#5
Ich denke nicht das optisch so dramatisch viel passieren wird.

Denke der BiTurbo wird endlich kommen, Update vom Connect, die eine oder andere neue Farbe, entfall vom Stone Leder und noch n paar andere Kleinigkeiten, das orakel ich mal. Wer will noch??:mrgreen:

Ob die Sport Modelle wirklich kommen??
 
#6
Der DCI 160 PS Biturbo ist mal die Priorität, ein etwas grösserer Navi-screen mit besserer Grafik wäre allerdings auch nicht schlecht;)

Ein NISMO als neues Topmodell wäre sicher lustig - nennenswerte Stückzahlen sind dann allerdings nicht zu erwarten:idea:

Auf dem Genfer Salon stand ja das "Premium Concept" Modell. Vielleicht bald auch in den Schauräumen?

"facelift" muss nicht gleichbedeutend optisches facelift bedeuten. Gravierend wird sich da nicht viel ändern. Der aktuelle Qashqai ist schon ein recht Fescher:exc:
 
#7
Ich wette das die Frontpartie am Kühlergrill geändert wird!

Dann gibt es auch keine Probleme mehr mit den vorderen Parksensoren.;)
 
#8
Denke ich auch, war auch schon beim Ur-QQ so, erstes FL mit einem anderen Kühlergrill.

Gabs da ned mal einen Bericht das man bis Ende des Jahres einen selbstfahrenden QQ bringen will??

Beim Navi muss sich was ändern, grad beim Thema Vernetzung ist der J11 ned mehr ganz vorn.
 
#9
Ich würde auf eine feinere Überarbeitung wie bei Opels Mokka X spekulieren.
-kleine optische Retuschen an Front und evtl Heck
-Update des Infotainment/Navi - Carplay /Mirrorlink.....
-Einführung des angekündigten autom. Abstandsradar für die Autobahn.
 
Oben