QASHQAI J10: Kaufberatung bitte :)

Joon

Neues Mitglied
#1
Hallöchen..

bin auf der Suche nach nem neuen Auto :) 4 Türen, viel Platz, nen Pano-Dach, paar PS... :)

Da kam ich auf den Qashqai... Hab bis 2006 meine Ausbildung bei Nissan gemacht - dann gabs leider die Insolvenz :(

Hab das Glück bei einer Autovermietung tätig zu sein, und so täglich allerhand neue Autos zu testen :D und da kam mir Freitag auch ein Qashqai 2.0 Benziner, Acenta leider Automatic in die Finger... :)

Fährt sich echt super, gut, Automatic is echt nicht mein Fall, aber die 141 PS sind ok...

Muss nen Benziner sein, Sitzheizung soller haben, Xenon wär auch opti, Leder auch ganz nett, und nen Panoramadach.. Die Rückfahr-Cam is auch nicht zu verachten - gibts aber glaub ich nur mit Navi, oder?

und wenn das ganze dann noch wie der hier aussieht, dann wärs ok

mobile.de - der Automarkt für Gebrauchtwagen und Neufahrzeuge - Finden oder verkaufen Sie einfach und schnell Ihr Auto


Könnt Ihr mir bischen was zum Motor sagen, würde der 1.6er auch reichen?
 
#2
hallo, der 1,6l ist meiner Meinung nach ein wenig untermotorisiert.
Trotz allem solltest Du dir mal ein wenig Zeit nehmen. Kaufempfehlungen und Berichte rund um den QQ findest Du in diesem Forum jede Menge. Kleiner Tip:
lesen, lesen, lesen und nochmal lesen !!!

Gruß horst :cheesy:
 
A

anonymous

Ehemaliger
#3
Habe in den letzten Monaten mich mit allen möglichen MiniSUVs und Crossover beschäftigt und bin dann letztendlich bei QQ gelandet. Ich bekomme ihn in der ersten Dez Woche. Preis / Leistung finde ich enorm. Gerade dann wenn man viele Extras möchte. Hatte auch einen RAV4 in der engeren Wahl. Aber selbst dort fehlten einige Dinge. Das Panorama Dach finde ich z.b.ziemlich gelungen.

Angeschaut habe ich mir noch den Tiguan (zu teuer), Kuga (auch zu teuer) und den Opel mini SUV (Opel ist leider häufiger mangelbehaftet). KIA UNd Huyndai fand ich optisch nicht so dolle und Audi / BMW und DB unbezahlbar.
Nur Honda und Mitszubishi, Sowie Mazda habe ich mir nicht angeschaut weil kein Händler in der Nähe war.

Wenn Du viel Ausstattung möchtest ist der QQ ein gute Wahl zum günstigen Preis. 2.0 Liter Maschine halte ich für ein Muss. Über die Qualität kann ich noch nichts sagen. Fahre ihn noch nicht.

gruss
Steve
 
#4
Hallo!
Denke auch, wenn du unbedingt einen Beziner suchst, der auch etwas mehr durchzug hat, bist du mit dem 2.0 sehr gut bedient.
Ich persönlich bin ja Dieselfan, aber kommt halt nicht für jeden in frage.
Mal die Motorisierung außen vor gelassen bin ich mit meinem sehr zufrieden.
Wünsche Dir wenn Du dich entscheidest auch viel Spaß damit!!
 
#5
Da hast du dir doch schon den Richtigen ausgesucht. Und der Preis ist heiß. Und bei dem Händler in Flensburg sind die richtig nett. Und in weiß kommt er richtig gut. Glaube mir!:) Zur Motorisierung kann ich nur meine Meinung kundtun: Wenn es passt, lieber die größere Maschine. Ist einfach entspannender damit unterwegs zu sein. Und vielleicht kannst du ja über deine Autovermietung noch einen besseren Preis rausholen. Also wenn Benziner,dann den 2,0 liter.
Viele Grüße Mainy
 
#6
Mache unbedingt mit den in Frage kommenden Motoren eine Probefahrt incl. einem Stück Autobahn! Der 1.6 ist sicherlich ok, aber dem fehlt der 6. Gang und er ist recht kurz übersetzt. Beim Benziner daher 2.0, wenn Du viel Langstrecke fährst.
Außerdem, fahre einfach mal den 1.5dCi probe! Ich wollte ebenfalls den 2.0 Benziner ordern und bin dem Nissanboard heute noch dankbar, daß mir zu einer Probefahrt mit dem kleinen Diesel geraten wurde. Der QQ ist nun mein erster Diesel!:bier_1: Anschaffung ist vergleichbar, 6 Ganggetriebe, Steuer durch den kleineren Hubraum nicht viel teurer, aber Du bekommst mehr Drehmoment als beim 2.0 Benziner.
Tolles, bequemes, leises und sparsames Fahrzeug zum cruisen.
 

Joon

Neues Mitglied
#7
huhu :)

hab ihn heute wieder ein paar KM bewegt... jawoll so einen will ich :cheesy:


also langstrecken fahr ich nicht, und sparsam muss er auch nicht uuunbedingt sein... einstellig vor dem koma wär schomal was... :red:
alle autos mit denen ich bisher gefahren bin, und auch meine eigenen zwei, kam ich immer auf minimum 9 L/100 KM und das nur wenn ich den rechten Fuß gut im Griff hab :Yo:


mensch, der normale Radio is schon bischen "billig"... wenigstens hat man mit Navi das große Display wo es sich gut überblicken lässt...
naja, zum Panoramadach muss ich garnichts sagen, die Ledersitze mit Sitzheizung sind echt was wert... :) Soeiner wirds wohl werden :cheesy:
 
A

anonymous

Ehemaliger
#8
Hallo QQ Fans fahre die 1,6 Liter-Maschine und bin gut damit zufrieden.
Muß dazusagen das ich fast nur im Stadtverkehr unterwegs bin da langt die Motorleistung. Neulich auf Strecke z.B.beim Überholen wäre der 2,0 Motor wohl besser, aber das muß jeder nach seiner persönlichen Nutzung für sich entscheiden. Spaß macht der QQ aber denke ich mit jeder Maschine.
 

Monte

Neues Mitglied
#9
Bitte um Meinungen zum Angebot

Hallo QQ-Gemeinde,

ich benötige mal eure Meinungen zu einem Angebot, dass mir vom :mrgreen: gemacht wurde.

Es handelt sich um einen Qashqai mit folgenden Eckdaten:

- EZ: 06/2008
- Laufleistung: ~6200 km
- 2.0 Benziner, 6-Gang Schaltgetriebe
- Allrad
- Ausstattung: tekna
- Zusatzausstattung: Executivpaket tekna (DVD-Navi, Rückfahrkamera)
- Farbe: ohne (also weiß) ;)
Neuwagenpreis somit 30.390,- Eus.

Das Fahrzeug lief bislang innerhalb des Konzerns (was auch immer das heißen mag) und kam gerade erst zum :mrgreen:; war also noch nicht mal aufbereitet (mehr als saugen und waschen dürfte da eh nicht von Nöten sein...).

Sein Angebot: 22.900,-

Um meine Frage zu konkretisieren: ist das Angebot gut? Ist es "wer da nicht zugreift, ist dämlich"-gut oder ist es eher ein "kommt mit Geduld immer wieder"-Angebot?

In freudiger Erwartung kompetenter Antworten grüßt
der Monte :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben