QASHQAI J11: Sonnensensor / Klimaanlage

#1
Hallo zusammen. Ich fahr einen Qashqai J11, Bj 07/2015 mit zur Zeit 50.000km. Seit einiger Zeit habe ich Probleme mit der Klimaanlage. Am Anfang funktioniert alles prima. Ich betätige den AC Schalter und kalte Luft wird geblasen. Nach ca. 30 Minuten kommt zwar noch kalt, aber das Gebläse läuft nur noch ganz schwach bis gar nicht. Schalte ich die Klimaanlage aus, funktioniert das Gebläse wieder normal. Wenn ich das Auo für ca. 10 Minuten abstelle und den Motor ausschalte funktioniert danach die Klimanlage wieder ganz normal, aber wieder nur für kurze Zeit und dann beginnt das Spiel von vorne. Ich war wegen dieser Geshichte in einer freien Werkstatt und die haben ein Fehlerprotokoll ausgedruckt " Sonnnensensor funktioniert nicht". Die Werkstatt muss sich jetzt erst einmal bei einem Nissanhändler erkundigen, wie man den Fehler behebt. Das dauert nun schon 1 Woche. Kann mir jemand sagen ob das bedeutet, daß der Sensor defekt ist, oder muß man den Fehler nur wieder zurücksetzen.
Falls der Sensor defekt ist, wo bekomme ich einen günsgtigen her und ist es schwierig ihn auszutauschen. Der Sensor ist ja leicht zugänglich in der Mitte des Armaturenbrettes, aber wie baue ich ihn aus und wieder ein. Ein Nissanhändler hat mir ein Angebot für den Austausch gemacht über ca. 164€. Das scheint mir doch etwas viel zu sein.
Kann mir jemand hilfreiche Tipps geben. Vielen Dank!
 
#3
Vielleicht habe ich mich nicht klar ausgedrückt. Ich habe nicht die Klimaautomatik eingeschaltet, sondern den AC-Knopf gedrückt und der hat bekanntlich keine Automatik!!!
 
#6
Ich weiss nicht ob du den Qashqai J11 kennst. Aber bei meinem ist es so, daß ich zwischen der Automatik und der manuellen Klimaanlage wählen kann und die manuelle Klimaanlage betätige ich mit dem A/C-Knopf und die Klimaautomatik mit dem Automatikknopf. Ich habe also 2 Möglichkeiten die Klimaanlage einzuschalten. Da mir die Automatik am Anfang zu stark bläst und ich die Stelle wo sie bläst nicht frei wählen kann, schalte ich lieber die manuelle Klimaanlage ein, wo ich die Gebläsestufe und die Stelle wo das Gebläse eingeschaltet ist frei wählen kann, was bei der Automatik nicht der Fall ist.

Sorry. Okay, hier die genaue Bezeichnung: Nissan Qashquai 360, 1.6 dci, Connecta. Ich hoffe das hilft euch weiter.
 
#8
Also ich schalte mit dem A/C Knopf den Klimakompressor ab, die Lüftungläuft dann weiterhin auf Automatik, nur wenn ich die Gebläsestufe oder Gebläseauslass verstelle, schaltet die Automatik aus oder? Wenn man jedoch über "Auto" die Automatik wieder einschaltet, geht automatisch "A/C" wieder mit an
 
#9
Die Lüfterstärke in der Anzeig geht nicht zurück. Sie steht auf höchster Stufe.
Wenn keine Klimaanlage eingeschaltet ist drücke ich den A/C-Knopf und wähle dann die Stärke vom Gebläse. In dieser Stellung tritt dann der Fehler auf.
Auch wenn das Gebläse die höchste Stufe anzeigt, kommt fast keine Luft.

Schalte ich die Klimaanlage komplett aus, geht das Gebläse wieder entsprechend der Anzeige. Ich weiss nicht, ob es an dem Sonensensor liegt, aber das war eben der einzige Fehler, den meine Werkstatt ausgelsen hat.
 
#10
Nur zur Info:

Die Automatik-Taste wirkt nur auf die Verteilung des Luftstromes. Das Gebläse wird auch von der Temperatureinstellung beieinflußt.
So war das bei meinem ersten J11(2014) und so ist das bei meinem jetzigen J11b(2019)

Gruß Volker
 
Oben