QASHQAI J10: Tankstutzen undicht / Benzinverlust beim Tanken

#1
Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir hierbei helfen. Ich habe bereits Google befragt aber nichts nützliches gefunden.

Beim Tanken ist mir kürzlich aufgefallen dass mein Qashqai Benzin verliert :shok:. Als ich mich druntergelegt habe konnte ich sehen, dass langsam Benzin (anscheinend) aus dem Tankstutzen tropft. Die genaue Stelle konnte ich erstmal nicht lokalisieren. Deshalb das „anscheinend“.
Untermauert wird meine Annahme zusätzlich durch die Tatsache dass ich während des Betriebs oder Stands keinen Benzinverlust habe.

Hat hierbei jemand bereits Erfahrung und kann mir einen Tipp zum Austausch oder lieber Reparatur geben? Das Teil ist ja nun recht teuer (Preisspanne 140-250€ online).

Oder liege ich hier total daneben?

Schonmal ein großes Danke und Gruß :)
Cyrus
 
N

Norbert_71

Guest
#4
Das macht mein J10 1.6 Benziner auch wenn ich ihn Volltanke , tanke nur mehr bis max 50l dann ist ok den Tankverschluss nur leicht zudrehen damit im Sommer die Ausdehnung klappt . Hab schon mal den Fehler gesucht und nix verdächtiges gefunden , wenn ich den Tankfilter in den nächsten 2 Jahren tausche dann schau ich nochmals ...
Das ist bei einigen Autos der Fall , da wir eine Tankstelle in der Familie haben nix ungewöhnliches ...
 
#5
Sorry dass ich mich erst jetzt zurückmelde. Bisher konnte ich mich leider nicht weiter drum kümmern.

Erstmal danke für euer Feedback :)

Das Problem tritt während des Tankens auf. Und auch nur da, egal wieviel ich tanke. Das heißt die Undichtigkeit muss sich ziemlich weit oben befinden.

Ich werde demnächst bei einem Freund auf die Hebebühne fahren und mir das genauer ansehen; eventuell auch den Tankstutzen tauschen.

Ich werde berichten ;)
 
Oben