QASHQAI J11: Warum die Differenz bei der Ölmengenangabe beim R9M?

#1
Hallo zusammen
In der Bedienungsanleitung vom J11 beim R9M-Motor (1,6CDI) steht im Kapitel 9-4 das die Füllmenge einmal 5,1 Liter ohne Ölfilterwechsel und 5,5 Liter mit Ölfilterwechsel sind. War heute bei der ersten Inspektion und der Meister sprach, laut Programm, von 6,2 Liter mit Ölfilterwechsel.
Wollte ich nicht glauben und schaute mal im Internet.
Siehe da, auch da findet man tatsächlich stellenweise diese 6,2 Liter.

Warum gibt es tatsächlich unterschiedliche Angaben für den gleichen Motor? Wurde irgendetwas geändert? Kürzere Ölpumpe in Verbindung mit größerem Filter? (Filter alleine kann es ja nicht sein)

Wie viel Öl er tatsächlich jetzt reingefüllt hat weiß ich nicht denn er hatte nur meine 6 Liter Eigenöl aber keine Extrakosten von 0,2 LIter o.ä. auf der Rechnung.
 
N

Norbert_71

Guest
#4
Also beim beim R9M-Motor 1,6CDI sind es genau 6 Liter alt oder neu egal bei 6 Liter bist Du genau auf dem Max Strich ...wenn der Lehrling was verschüttet na dann sind es mehr oder wenn er die Ablassschraube nicht reindreht ... :cheesy::cheesy:

Wenn jetzt die Werkstatt nicht ablässt sondern nur abpumpt dann sinds weniger ...Im Filter ist ca 0,2 ...
 
#7
Muß berichtigen: Bei mir stehen die Füllmengen natürlich auch unter 9-2 und nicht 9-4.
Allerdings steht da nichts von Euronorm bzw. das der Euro6 eben 6,2 Liter bekommt.

Aber war ist technisch an dem Eur6 anders das er 0,7 Liter mehr Öl bekommt als der Eur5-Motor?
 
Oben