Zurück   QASHQAIFORUM.DE > Qashqai J11 / X-Trail > Innenraum

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2018, 17:56   #421
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Sep.15
Ort: Uelzen
Alter: 69
Beiträge: 243


Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Auto heute wieder abgeholt ,keine Undichtigkeit gefunden , nun werden alle Teile die in Frage kommen neu eingebaut ,Klima Kasten , Klappen ect.

Das Leck kann nur noch im innern des Autos liegen , darum der Austausch incl. Drucksensor.

Und das alles am letzten Tag der Garantie
__________________
LG Dieter== QASHQAI J11 1.2 dig-t xtronic 360° ; EZ=11.09.2015
ketwiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
   
Benutzer
 
Registriert seit: Jul.09
Ort: Hamburg
Beiträge: 39

Mr Ad ist gerade online    
Alt 14.09.2018, 23:16   #422
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Feb.15
Ort: Nord BaWü
Alter: 54
Beiträge: 563


Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

Hallo zusammen,

war kürzlich zur 3. Inspektion und hatte da u.a. die nachlassende Kühlleistung bemängelt. Würde nur gehen mit dem kompletten Ablassen und Wiederauffüllen des Kältemittels um eine Differenz festzustellen und damit die Kühlleistung zu prüfen (geschlossenes System) . Resultat: 155 g Kältemittel (von 500) mussten nachgefüllt werden, Undichtigkeiten wurden keine festgestellt.

Bei der letzten Inspektion (die 2.) sagte man mir, Klimawartung müsste durchgeführt werden wegen Garantie. Hatte mich kostenpflichtig darauf eingelassen und: damals kein Befund.

Jetzt lässt die Kühlleistung schon wieder nach . Muß ich jetzt alle halbe Jahre für X € eine Klimaanlagenwartung durchführen lassen? Mein Alter hatte das nie bekommen (auch nicht richtig) und kühlte nach fast 10 Jahren bis zuletzt, und das fast zu stark .

Danke R1234yf , siehe auch hier: https://www.wiwo.de/technologie/mobi.../22735826.html

Off-Topic:
Hatte wegen ähnlicher unerwarteter Kosten schonmal die Marke gewechselt (Auweh Passat wegen ständiger, kostenpflichtiger Wechsel diverser Querlenker an der Vorderachse und dem Kulanzverhalten des Herstellers), nur: diesmal kann Nissan wohl nichts dafür

Gruß, Holger
__________________
Seit 07.2015: J11 1,6 Dig-T Tekna + Safety Shield, New Red + Chromzeug
HoRa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 15:36   #423
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.14
Beiträge: 229



Mit der Klimawartung bei dir verstehe ich nicht.Vorgeschrieben ist da in meiner Wartungscheckliste nichts.Natürlich kannst du selber den Check in Auftrag geben, wenn etwas nicht stimmt.Aber alle halbe Jahr zur Überprüfung halte ich für Abzocke deiner Werkstatt!


Meiner hatte nach einem Jahr mal Probleme mit der Kühlleistung.Da war aber dann nach Überprüfung klar, das ab Werk zu wenig Kühlmittel auf gefüllt war.Seitdem ist bei mir Ruhe.


Die Geschichte mit dem Kältemittel flammt zwischenzeitlich immer mal wieder auf, ist aber jetzt kein Nissan spezifisches Problem.Wir und andere haben das nun mal an Bord und was ist am Auto schon umweltfreundlich?Was sollen wir uns da jetzt Gedanken machen wenn die "Fachleute"in der EU, die auch für Zeitumstellungen Glühbirnenverordnung,Bananenvermessung ect. zuständig ist,so etwas genehmigt.
__________________
Seit dem 24.10.14.QQ,JJ11, 1,2 - DIG-T Acenta,Bronze.
Hulk 49 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 19:08   #424
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Aug.17
Ort: MiddleofNowhere
Beiträge: 211



Solange die Klima funktioniert würde ich gar nix angreifen ... außer Desinfektion ab und zu mit div. Sprays( ab 8€ ) ...mein Vater fährt einen Astra aus 2001 da funkt die Klima wie am ersten Tag ohne das in den letzten 17 Jahren ich was nachgefüllt habe !!
__________________
QQ J10 1.6 Benzin , QQ J10 1.6dci , Mazda Tribute 2.0
Norbert_71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 22:22   #425
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.14
Beiträge: 229



Tja, das waren noch die guten alten Anlagen mit FCKW.Die funzten noch wenn das Auto dazu schon auf'm Schrottplatz stand.
__________________
Seit dem 24.10.14.QQ,JJ11, 1,2 - DIG-T Acenta,Bronze.
Hulk 49 ist offline   Mit Zitat antworten
Es bedankte sich:
Alt 15.09.2018, 23:20   #426
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Feb.15
Ort: Nord BaWü
Alter: 54
Beiträge: 563


Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

... und es gäbe da auch Alternativen wie CO2. Gut, da müsste noch was getan werden, könnte aber funktionieren. Aber da würden DuPont und Honeywell ja nichts mehr dran verdienen. Rieche ich da Lobbyismus ?

@Hulk 49, noch zu Deinem Vorgängerpost: Vorgeschrieben ist da tatsächlich nichts. Mir wurde das angeboten mit dem Hinweis, wenn man das nicht macht, könnte es im Garantiefall schwierig werden. Hatte es vor einem Jahr als freiwillige Leistung dann dazugebucht, hatte damals aber keine Probleme mit der Klima; hatte ich beim auch erwähnt. War auch alles in Ordnung und nichts nachzufüllen.

Soweit, so gut. Dieses Jahr stellte ich aber ein "schleichendes" Nachlassen der Kühlwirkung fest und erwähnte dies bei der Inspektionsaufnahme (die Letzte innerhalb der Werksgarantie), da hier einige Probleme berichtet wurden. Dann bei der Überprüfung fehlten auf einmal 150g, das in einem Jahr!

Das mit dem halben Jahr war eine, zugegeben etwas zugespitzte, Mutmaßung meinerseits, da die Kühlwirkung schon wieder nachlässt. Werde das beobachten und dann natürlich meinem auf die Füße treten; habe aktuell ein Jahr Anschlußgarantie.

Gruß, Holger
__________________
Seit 07.2015: J11 1,6 Dig-T Tekna + Safety Shield, New Red + Chromzeug
HoRa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 09:32   #427
Co-Administrator Sponsor
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.08
Beiträge: 6.267




Zitat:
Zitat von HoRa Beitrag anzeigen
..., da die Kühlwirkung schon wieder nachlässt.
Hallo HoRa,

wie äußert sich das nachlassen bzw. wie stellst Du das fest? Es ist doch so, daß die Klimaanlage je nach Außentemperatur und den eingestellten Sollwerten abhängig arbeitet. Bei den jetzigen Temperaturen wird keine so große Kühlleistung abgerufen, wie im Hochsommer.

Gruß, hunterb52
__________________
J11, 1.6 DIG-T, Tekna, Dark Metallic Grey, mit allem Schnick und Schnack

QASHQAIforum.de < Wo die Profis auf Experten treffen >
hunterb52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 22:41   #428
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Oct.14
Beiträge: 229



Ich überprüfe die Kühlleistung, in dem ich ein digitales Backthermometer in einen der mittleren Lüftungsaustritte stecke und die Klima in Automatikeinstellung am Temperaturregler einfach auf "LOW" herunter drehe.Dann bringt die Klima volle Leistung und ich habe nach kurzer Zeit bei mir einen Wert von 6° auf dem Thermometer.Wenn man das ab und an mal so überprüft, ist man eigentlich immer über den Zustand der Klima, unabhängig von den wechselnden Außentemperaturen gut informiert.
__________________
Seit dem 24.10.14.QQ,JJ11, 1,2 - DIG-T Acenta,Bronze.
Hulk 49 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 22:51   #429
Erfahrener Benutzer
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Feb.15
Ort: Nord BaWü
Alter: 54
Beiträge: 563


Verbrauchsanzeige von spritmonitor.de

@hunterb52, ist natürlich ein stückweit immer eine subjektive Geschichte (habe keine Messwerte) und von vielen Faktoren abhängig. Lässt sich auch nicht in kurzen Worten beschreiben.

Festgestellt habe ich es hauptsächlich in 2 Situationen: Erstens nach der Arbeit mit gegrilltem Innenraum. immer die gleiche Prozedur: Fenster auf, ein paar 100m gefahren, Klima an und wenn die heiße Luft aus den Rohren raus ist, Fenster zu. Anschließend kommt auch jetzt spürbar kalte Luft aus der Lüftung, aber das reicht oft nicht mehr, um den Innenraum bis nach Hause vernünftig runterzukühlen (steht immer auf 23°, es sei denn es ist sehr heiß draußen, dann drehe ich sie etwas höher).

Hatte ich so auch vor der Inspektion, daher habe ich das ja vorgebracht. Anschließend und auch die Jahre davor hat das spürbar besser funktioniert, jetzt aber wieder nicht mehr so toll.

Zweite Situation: vor der Inspektion lies nach längerer Strecke die Kühlleistung nach. Musste dann immer etwas zurückdrehen, dann kühlte es wieder besser und ich konnte zurück auf 23°. Das war nach der Inspektion auch besser bzw. verschwunden. Wie es jetzt ist, kann ich nicht sagen, da ich aktuell keine längeren Strecken habe. Erst wieder Anfang Oktober, aber dann ist es wohl nicht mehr so heiß .

Gruß, Holger
__________________
Seit 07.2015: J11 1,6 Dig-T Tekna + Safety Shield, New Red + Chromzeug
HoRa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 08:45   #430
Co-Administrator Sponsor
 
Geschlecht: männlich
Registriert seit: Mar.08
Beiträge: 6.267




@HoRa,

danke für die Schilderung. Wie ich das lese, schaltest Du die Klima erst während der Fahrt zu.
In welchem Modus hast Du die Klima, automatisch oder manuell?
Teste doch mal folgendes: Klima auf "Auto" und Temperatur auf 21°.
Gerade bei den momentanen Temperaturen und einem aufgeheizten Innenraum, sollte schon nach kurzer Zeit eine deutliche Kühlleistung spürbar sein.
Um ganz sicher zu gehen, kannst Du nach dem Tip von Hulk 49 verfahren.
Dann hast Du eine konkrete Aussage und kannst, wenn notwendig, Deinen aufsuchen.

Gruß, hunterb52
__________________
J11, 1.6 DIG-T, Tekna, Dark Metallic Grey, mit allem Schnick und Schnack

QASHQAIforum.de < Wo die Profis auf Experten treffen >
hunterb52 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
klimaanlage

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:30 Uhr.