QASHQAI J11: Ausbau Verkleidung vor der Frontscheibe

optiker

Mitglied
Hallo zusammen. Bei mir vibriert es recht Geräuschvoll direkt an der Frontscheibe. Habe mal Probeweise einen dicken Filzknubbel zwischen Scheibe und Kunststoffabdeckung geschoben aber helfen tut es noch nicht.
Deshalb die Frage: kann man die Abdeckung (die, in der auch die Hochtöner sitzen) entfernen ???
Danke schonmal
 

sanne12

Mitglied
Ich würde die Finger davon lassen und die Werkstatt aufsuchen. Wichtig, dass der sogenannte Vorführeffekt in der Werkstatt nicht zuschlägt und es dann nicht vibriert. Meist ist es ja so.
Aber im ernst, das ist sicher ein Fall für den Meister, zumal Dein J11 ja sicher noch in der Garantie ist, oder?
 

blaubaer

Mitglied
Ich selbst hatte fast zwei Jahre benötigt, um alle Vibrationen zu beseitigen, auch solche, die fast von der Windschutzscheibe oder davor kommen.
Abbauen kannst Du das Amaturenbrett eher nicht, bzw. nur mit viel Aufwand.
Auch die Nissan Händler konnten das Problem nicht lösen, weil es nur bei bestimmten Temperaturen und kaltem Motor auftrat.

Zuletzt hatte ich abgebaut und Schaumgummi zwischengelegt an:
- Verkleidung am Zündschloss ausbauen
- Tachoverkleidung ausbauen
- Tacho ausbauen
- alle Verkleidungen links vom Tacho ausbauen

Man kann dann erkennen, wie das ganze Gebilde zusammenhängt und wo es Sinn machen könnte, etwas zwischenzulegen.

Was es aber möglicherweise wirklich war, sind die zwei Heizungsrohre, die von der Motorseite durch die Stirnwand gehen. Du findest hier irgendwo ein Bild davon.
Zwischen die Rohre etwas Schaumgummi geklemmt und dann war es Ruhe. Vermutlich haben die etwas Spiel in ihren Aufnahmen.

Mein Tip also:
Geduld, nicht aufgeben (ich hätte es beinahe), es gibt einen Weg.

Viele Grüße und viel Erfolg.
 

optiker

Mitglied
Vielen Dank für eure Mühe. Kenne das noch von meinem Note, da reichte ein dickes Stück Schaumstoff zwischen Frontscheibe und Armaturenbrett, beim Qashqai leider nicht😩 schauen wir mal...
 

rockyslayer

Mitglied
Morgen an alle,
hat mittlerweile schon mal einer den schmalen Streifen vom Amarturenbrett, vorne vor der Windschutzscheibe abgebaut, in dem Links und rechts die Hochtöner verbaut sind, abgebaut?
Wird der nur nach oben hin ausgeklipst?
Kann man ihn ab und anbauen ohne das was kaputt geht?

Danke schon mal und Gruß
Bernd
 

Bigsnully

Mitglied
Ich lass ihn demnächst beim Händler ausbauen ....Garantiesache.....Diese kleine Blende hast sich etwas gehoben

bigsnully
 

rockyslayer

Mitglied
Genau bei mir auch auf der rechten Seite, habe am 14.10 einen Termin beim:mrgreen:
wollte nur mal wissen ob das eine einfache OP oder ein leichtes Spiel beim :mrgreen: ist!!!
Und an dieser rechten Ecke habe ich am Morgen immer bei Gullideckel ein Knacken, das mit der Gebläse Wärme verschwindet.......da ist irgendwas nicht korrekt eingerastet!

Gruß Bernd
 

nicko

Mitglied
Genau dieser schmale Plastikstreifen direkt an der Windscheibe verursacht bei meinem Vibrationen bei unebener Straße. Drücke ich während der Fahrt nur leicht darauf, ist nahezu Ruhe.

Garantie hin oder her, wenn es einfach wäre diesen Streifen anzuheben und Filz bzw. Gummistreifen darunter zu legen, dann würde ich das gerne selbst machen.

Hat wer eine Ahnung?
 

nicko

Mitglied
Ausbau vordere Armaturenbrettleiste

Hallo, Ich möchte den vorderen Teil des Armaturenbretts ausbauen, da wo die Lautsprecher unterhalb der Windschutzscheibe eingebaut sind. Habe vergeblich im Netz nach Anleitungen gesucht.

Frage: Kann man diese schmale Leiste unterhalb der Windschutzscheibe einfach aushebeln (da gesteckt) oder muss man vorher die Seitenverkleidung der A-Säule oder gar mehr abnehmen? Ich sehe auf dem folgenden Bild seitlich Plastikbefestigungen für's Arnaturenbrett und bin mir nicht sicher ob diese etwas mit der oberen Abdeckung (die ich ausbauen möchte) zu tun haben.

Armaturenbrett.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

rockyslayer

Mitglied
Morgen an Alle,

hat nun schon jemand diese Verkleidung demontiert?
Und kann zu den Handgriffen was sagen so wie Aufwand?


Gruß Bernd
 
Oben