QASHQAI J10: Bild oder Bilder vom Kofferraum J10 ohne Teppichboden ?

theo62

Mitglied
Hallo, bräuchte hier 1-2 Bilder / Fotos vom Kofferraumboden ohne Teppichbelag , also wie es unterm Teppich aussieht , vor allem rechte Seite zum Vergleich mit unserem leider seit Freitag Unfallwagen , hat hier ein Smart eingeparkt . Es ist so das der Händler sagt es sei hier nichts zu sehen jedoch ich hier leider keinen J10 für Vergleichszwecke habe und finde , Nissan-Händler hat hier leider keinen zur Zeit auf dem Hof stehen bzw. in der Werkstatt .
Zu sehen sollte hier vor allem wie gesagt die rechte Seite ,Heckbereich , seitlich rechts die Seitenverkleidung unten und der Boden -/Radmulde .
Falls es hier Bilder schon gibt ich hab nichts gefunden selbst nach längerer Suche oder hier jemand sich für mich die Mühe macht hier paar Bilder hier einzustellen wäre toll . FHZ steht momentan noch beim Nissan-Händler soll aber die Tage dort abgeholt werden und ja ist so wie steht nicht fahrbar jedoch denke ich nach wechsel des hinteren Rades kann die Strecke von etwa 6-7km gefahren werden , denke das hier nur der Reifen platt ist sonst nichts .
Bilder zum Unfall konnte ich noch nicht machen zumal ich nicht auf das Gelände komme wo er steht , Hall und verschlossen .
Wäre euch hierzu jetzt schon dankbar .

Grüße
 

theo62

Mitglied
Hallo, also heute Gutachten bekommen (vorerst mündlich) und ja der QQ ist TS obwohl man recht wenig sieht bis fast nichts , Gutachter wollte eine Achsvermessung und hier sah man das hinten rechts nichts mehr stimmt , auch die hintere rechte Tür geht nach meinem Gefühl her recht schwer vor allem beim schließen . Karosserie bzw. Blech im Heckbereich bzw. seitlich hinten sieht man so erst nichts , was man sieht ist an der Aufnahme von der rechten Seite AHK welche im Holm gesteckt ist , diese ist etwa 3-4 cm tiefer als auf der linken Seite , man sieht es am Querrohr , deshalb ja von mir von euch die Bilder wo man evtl. sehen kann ob hier die Karosserie auch Schaden hat oder nicht .
Habe nach dem Gutachten mit dem Werkstattmeister geredet und er meinte das mit der Achse sei meist so wenn das Rad mit getroffen wird , sei aber relativ leicht wieder zu beheben mit wenig Aufwand plus neuer Vermessung .
Nun mal abwarten was uns der Gutachter die Tage zusendet , momentan ist der QQ nicht fahrbar (rechtes Rad steht leicht schief , sieht man jedoch kaum jedoch wenn man fährt zieht er massiv nach links und man müsste hier halbe bis dreiviertel Lenkradstellung nach rechts drehen für einen evtl. geradeauslauf und festhalten , was aber ja keinen Sinn macht und wir auch nicht machen .
Klar könnten wir einen anderen jetzt kaufen bzw. unser Sohn doch wegen seiner Ausbildung recht knapp bei Kasse , würden wir hier evtl. sofern sinnvoll erscheint das FHZ so wieder herstellen das man ohne Gefahren und der STVZO fahren kann , klar bleibt danach immer noch ein TS doch sollte es so funktionieren und er könnte in noch 1 1/2 Jahre fahren bis zum Ende seiner Ausbildung hätte es sich gerechnet , zumal er Technisch soweit Top dasteht und auch vom TÜV diesen erst ohne Nennenswerte Mängel bekommen hat , also null Mängel .
Wären somit noch an Bildern der rechten inneren Seite bzw. des rechten inneren Boden / Heckbereich interessiert falls uns diese jemand zusenden kann .

Grüße
Theo
 

theo62

Mitglied
Noch zum QQ , wir konnten heute ja zum ersten Mal direkt in die Halle gehen wo unser QQ steht , erst einmal sieht man so jetzt nichts direkt das groß etwas verbogen ist zumindest als Laie , okay rechts die hintere Tür lässt sich nur schwer öffnen , Spaltmaße sehen aber soweit gut aus nichts auffälliges , das an der Tür kann auch von etwas anderem her rühren zumal diese schon mal vor Jahren Zicken gemacht hat und nur schwer zu öffnen war , eventuell jetzt auch der selbige Fehler . Auch an der Heckklappe ist nichts von einem Schaden zu sehen wenn hier auch wie an der Tür auch vom Gutachter Pfeile mit Bemerkung angebracht sind , Bemerkung deutet auf Beschädigung hin .
Bei der Stoßstange und dem Heckteil direkt über der Stoßstange unterhalb der Rücklichter ist hier zwar mehrfach mit solchen Pfeilen gekennzeichnet jedoch sieht man erst einmal so nichts . Unterm FHZ haben wir mal die AHK uns angesehen und die sieht verbogen aus im rechten Bereich auch die seitlichen Halter wo sichtbar außen sind und denke da wo dieser eine in den Holm führt wird dieser auch seinen Knacks bekommen haben . Im FHZ also diese Stellen wo ich ja hier die Bilder suche , hat der Gutachter so keine Pfeile oder Markierungen angebracht , ob und wie es evtl. hier Schadensseitig aussieht kann ich so ja nicht sagen , mich würde es einfach mal Beruhigen wenn ich sehen könnte ob sich hier evtl. doch etwas bezogen oder verbogen hat sofern man dies so sehen kann , bin aber auch Laie und lasse mich hier gern etwas besseren belehren .
Ja Gutachten wurde schon gemacht , freier Gutachter , konnte wählen zwischen von der Gegnerischen oder freien mir wählbaren , habe meinen Versicherer angerufen und er hat mir einen genannt wo er Zusammenarbeitet und Zufrieden ist , also hat er erst einmal dies gemacht , welches ich in ein paar Tagen bekommen werde .
Ersten Info´s des Gutachter soll wohl sein das der QQ an einem TS liegen zu scheint zumindest nahe dran , so seine erste Einschätzung .

Wäre deshalb für mich sehr Sinnvoll hier evtl. 1-2 Bilder vom Innenraum rechts wo man Boden / Seitenteil / Heckblech im unteren Bereich sieht also ohne der Innenmatte eigentlich das Blech selbst . Kann mir hier einer helfen ?

Hierzu vorab schon mal ein Danke .

Grüße
 
Oben