QASHQAI J10: Hilfe kann mein Auto nicht mehr starten

#1
Hallo,

Wollte ich doch die Innenraumbeleuchtung richtig befestigen.
Dabei habe ich wohl einen "Kurzen" gebaut. Dachte ich egal
Sicherung tauschen und gut ist es. Wollte ich also das Auto
abschließen und in Ruhe in den Unterlagen nachsehen welche
Sicherung das ist. Dabei stellte ich fest dass ich das Auto nicht
mehr abschließen kann. Noch schlimmer - ich kann auch nicht
mehr den Motor anlassen. Zündschlüssel auf die erste Stellung
also Amaturen beleuchtet geht. Auch das Auto von innen verriegeln
geht. Scheinwerfer , Sitzheizung, Radio usw. gehen. Aber fahren ist
nicht mehr. UND NUN ? Ich komme ja noch nicht mal in eine Werkstatt? Hat jemand ne Idee???

bye thomas
 
#2
Wenn du im Automobilclub bist (ADAC) oder Pannendienstversicherung hast , würde ich diesen kontaktieren um Hilfe .
Wenn dann einer kommt musst diesem ja nicht auf die Nase binden das du selber etwas gemacht hast , würde dem dann sagen : wollte mein FHZ abschließen jedoch ab da keinerlei Funktion mehr , nun kannst ihm ja dann noch die Funktionen zeigen wo funktionieren .
Hatte dies so ähnlich auch schon mal als ich bei meinem Schwager im FHZ etwas rumexperimentiert haben war es auf einmal Dunkel :shok: und nun was war das :quest: .
Bin im ADAC also dort angerufen (wollten ja am Abend wieder Heim) , dieser kam dann auch recht schnell und hat alles durchgesehen , hab damals ein neues Relais benötigt welches es dabei abgeschossen hat , hab dem nicht gesagt das wir am Radio rumgebastelt haben .
Nur als kleiner Tip von mir oder du bemühst dann Montag deinen :mrgreen: oder so , könnte dann aber schnell was kosten .

Grüße und viel Erfolg
 
#3
Fehler gefunden...

Hallo,

Ich habe zwar so eine "Werkstatt DVD in dem vieles nachzulesen ist.
Aber bei der Belegung der Sicherungen habe ich um sonnst gesucht.

Habe ich also alle Sicherungen gezogen und geprüft. Komisch, beim
Ausfall der Innenbeleuchtung (Es war die Sicherung !!!) kann man weder den Motor starten noch das Fahrzeug abschließen.
GUT ZU WISSEN! Leider gibt es an den einzelnen Sicherungen
auch keine Nummern um deren Position entsprechend den Verbrauchern zuzuordnen. Währ mal ne Fleißaufgabe für wärmere
Tage.

Schnell einige Sicherungen als Ersatz besorgt.


bye thomas
 

hunterb52

Co-Administrator
Mitarbeiter
#6
Fehler gefunden...

Habe ich also alle Sicherungen gezogen und geprüft. Komisch, beim
Ausfall der Innenbeleuchtung (Es war die Sicherung !!!) kann man weder den Motor starten noch das Fahrzeug abschließen.
Nach seiner Schilderung war es die Sicherung der Innenbeleuchtung.

Den Plan findest Du hier: Belegungsplan Sicherungen

Gruß, hunterb52
 
Oben