QASHQAI J11: Klackern in Lüftungsanlage

woernher

Mitglied
Hallo, ich habe in meinem J11 Tekna seit kurzem ein schnelles Klackern in der Lüftungsanlage. Es ist nicht immer vorhanden. Manchmal tritt es sofort beim starten auf manchmal auch später. Es kann sein wenn ich die Klimaautomatik abstelle, indem ich einen von den Manuellen Schaltern für die Lüftung betätige, das es dann schlagartig aufhört. Das Funktioniert aber nicht immer.
Gestern habe ich mal was anderes ausprobiert weil das Klackern nicht aufhörte und habe den Temperaturregler hochgedreht. Bei ca. 26-27 Grad Einstellung hörte das Klackern plötzlich auf. Wenn ich den Regler zurückgedreht habe, fing es wieder an. Ich habe den Verdacht das irgendein Stellmotor versucht einen Einstellung der Luftklappen zu verändern was dann nicht funktioniert und der dann dieses Klackernde Geräusch verursacht.
Der Wagen war vor 3 Wochen noch zur 60000 der Inspektion. Vorher hatte er das Klackern noch nie.
 

norbi24

Mitglied
Deine Frage passt eher hier rein:
Innenraum - QASHQAIFORUM.DE

Zitat:...Der Wagen war vor 3 Wochen noch zur 60000 der Inspektion. Vorher hatte er das Klackern noch nie.

An deiner Stelle würde ich zurück zur Werkstatt und den vorher nicht vorhandenen Fehler dort beheben lassen.
 

Dickschnautze

Super Moderator
Teammitglied
@woernher

Da ist sicher der Innenraumfilter gewechselt worden.

Kann sein das der Lüfter mit den Flügeln an den Filtereinsatz kommt, und das je nachdem wie die Stellung der Lüfterklappe ist ,das zu dem Geräusch führt.

:)
 

woernher

Mitglied
Klackern

Danke für den Tipp. Werde zur Werkstatt gehen und das Kontrollieren lassen. Gebe bekannt geben ob es das war.
 

woernher

Mitglied
Klickern von Lüftungsanlage im Innenraum

Das Klackern ist jetzt weg. Der Luftfilterwechsel war nicht die Ursache. Nachdem das Klackern wieder da war habe ich im Fußraum Fahrerseite die Verkleidung abgenommen. (ist einfach eingeclipst) Da hab ich die dann Ursache gefunden. Der Stellmotor der dort sitzt versuchte ein Zahnrad zu verstellen, ruckelte aber nur ein wenig und verursachte dadurch das klackern. Habe dann mit der Hand etwas nachgeholfen und auf einmal lief alles wieder rund. Der Stellmotor wird angesteuert wenn man an die Temperatureinstellung der Klimaautomatik verändert.
 

Dickschnautze

Super Moderator
Teammitglied
@woernher

Und der Stellmotor wird entfernt wenn der Filter getauscht wird.:exc:

Ursache gefunden und das Auto ist jetzt ganz leise.

:mrgreen:
 

woernher

Mitglied
Laut Werkstatt sitzt der Inneraumluftfilter nicht in dem Bereich des Stellmotors sondern an der rechten Seite. (Beifahrerbereich) Also musste dieser Stellmotor nicht dafür ausgebaut werden.

Schöne Grüsse
 

Dickschnautze

Super Moderator
Teammitglied
Mann du hast recht , das ist ja ein j11 den woernher hat.

Dann war das alles für die Tonne.

Dicke Entschuldigung:red:

Ducken und Schämen.
 
Oben