QASHQAI J10: Rost am Bügel an der Heckkamera

#1
Kennt jemand das Problem? Die Stelle ist von hinten oben nicht direkt sichtbar, da muss man schon die Klappe aufmachen und die Kamera anschauen... Siehe Fotos.
rost.jpg
 
#5
Das Beste daran, es ist ja vor einem Jahr bereits so gewesen. Dann wurde das verrostete Teil ausgebaut, entrostet und neu versiegelt (lackiert). Ein Jahr später sieht es wieder so aus.
Kann das Problem jemand bestätigen oder bin ich alleine in Europa damit?

rost1.jpg
 
A

anonymous

Ehemaliger
#6
Unser J11 ist gerade mal 20 Monate alt und allein deshalb kein Vergleich.

ABER entweder du hast einen J10 und bist hier falsch oder du hast einen J11 und falsches Baujahr angeben.

Anhand der Stelle der Kamera gehe ich aber davon aus, dass du keinen J11 hast, denn bei dem Sitzt sie rechts und nicht links von der Mitte und die Kamera sieht auch anders aus und hat keine Düsen.
 
#7
Gibt es den J11 nicht erst seit Ende '13 / Anfang '14?

Aber auf jeden Fall, wie schon gesagt, in der Garantie noch mal machen lassen und dabei mal prüfen, ob sich da von innen was staut oder irgendwelche Abflüsse verstopft sind.

Gruß Holger
 
#9
Bei mir riß die Heckleiste ab und musste ersetzt werden. Mein Halteblech sah gleich aus. Ich habe aus Edelstahlblech eine Kopie gesägt und mit M8-Edelstahlbolzen und selbstsichernden Muttern ersetzt. Sieht man nur, wenn man drunterguckt.
 
#10
Hallo,
ich habe das gleiche Problem.
Meiner ist Bj. 07/2013 und bei einem weißen Fahrzeug sieht das richtig sch.... aus.
Gottseidank habe ich es noch gesehen bevor nächsten Monat die Garantie abläuft.
War heute in der Werkstatt und die haben eine Garantiefreigabe beantragt.
Hoffe das geht alles klar.
 
Oben