QASHQAI J10: Ruckeln bei mittleren Drehzahlen, Leistungsverlust

fion1

Mitglied
Hallo Liebe Gemeinde,

langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Mein Qashqai hat folgende Symptome:

Bei Bergauffahrten, etwas untertourig oder beim durchdrücken des Gaspedals fängt der QQ stark an zu ruckeln. Bei langen / hohen Bergen auf der Autobahn führt es dazu das ich teilweise nur mit Mühe und Not mit 70, 80Km/h hoch krieche wo ich mit 130Km/H angefangen habe.
Es macht den Anschein als ob er zu wenig Sprit bekommt....

Der Wagen ist ein Gasumbau. Problem ist bei Gas und Benzin Betrieb gleichermaßen.

Fehlerspeicher hat Kat Fehler Bank 1 ausgespuckt, nach dem Ausbau hat sich auch ein Loch in der Keramik gezeigt. Wurde getauscht und bis zum zweiten Kat alles ausgesagt damit keine Reste den zweiten Kat verstopfen. Kamera hat dem zweiten Kat aber einen guten Zustand offenbart.

Folgendes wurde gemacht:
alle Filter getauscht
Zündkerzen neu
Injektoren gereinigt
Vorkat neu
Kat mit Endoskop untersucht, sieht gut aus
Benzindruck überprüft, ok

QQ Daten:
Qashqai, 2.0L Benziner, 4WD, Tekna, AVM, schwarz, Bj. 03.2012
Gasumbau

Mir gehen langsam die Ideen aus was es noch sein könnte. Wer kann helfen?
 

Nuno

Mitglied
Eindeutig der LMM :red:

Gas geben und nichts kommt, der Wagen, der Anzug verreckt sprichwörtlich. Je mehr man Gas gibt je geringer die Leistung... der LMM ;)

Kostet um die 100€ :cool:
 
N

Norbert_71

Ehemaliger
Na dann ... fang schon mal an zum zerlegen , vom Ansaugtrakt bis zum Zylinderkopf alles mal Prüfen :sry::sry:
 

Udo2009

Mitglied
Es kann durchaus die/eine Lambdasonde sein... der Micra C+C meiner Frau ruckelte auch bei mittleren Drehzahlen, nahm nicht so richtig Gas an, um dann mit einem plötzlichen "Ruck" loszuschießen...

Gelbe Motorkontrollleuchte leuchtete ebenfalls. Ergebnis eine (ich glaube vordere) Lambdasonde defekt. Mussten beide ausgetauscht werden, so sonst keine einwandfreie Funktion.

Einige 100 Euro später läuft der Wagen wieder wie Dittgen...
 
Oben