QASHQAI J11: Schaltsack-Tausch

#1
Hallo Qashqai-Gemeinde

Habe jetzt das komplette Forum zu,m Thema Innenbereich durchforstet. Finde leider nichts zu meinem Anliegen.
Möchte den Original ( Gummi/Kunsstoff) Schaltsack gegen Echtleder austauschen. Habe jetzt das Problem dass ich nicht weiss wie genau der Rahmen demontiert wird. Hab da schon dran rumgepopelt aber das Teil rührt sich nicht.
Meines Wissens ist der Rahmen doch nur geklippt , oder bin ich da auf dem Holzweg ?
Wäre nett wenn mir da Jemand weiterhelfen kann.

MfG Nicolai
 
#2
Hallo,
Ja der ist nur eingeklinkt. Ich habe mir ein Kunststoffmontage Set ZSB von Mannesmann da.15 Euro besorgt um bei Demontagen nicht die Teile zu verpacken. Habe schon von Mitteltunnel bis Gachhiimmel und Türverkleidungen alles gemacht. Man muss allerings mit Vorsicht heran gehen.
Im Netz findest Du auch hier und da Videos dazu.
G. Jens
 
#3
Ich nochmal.....
Das Schreibprogramm hier setzt immer noch einen drauf. Dachhimmel und zB sollte es heissen.

Ich habe die Demontage für eine ordentliche Fussraum und Türschaltereinheits -Beleuchtung verbaut.
Wir hatten zuvor eine c-klasse. Ok kann man nicht unbedingt damit vergleiche, aber vernünftige Lichtambiente darf man schon erwarten und nicht unbeleuchtete Fensterheber und Türschliess-schalter, zumindest auf der Vorderseite. Bei diesem Fahrzeug schliessen ja nicht automatisch die Türen ab einer bestimmten Geschwindigkeit.
Die Lichtversorgung habe ich von der Handschufach Beleuchtung abgezweigt..
 
#4
Hallo Trinidad

Danke für die Hilfe. So´n Demontage-Set hab ich. Hab auch daran rumgehebelt wie´n Berserker....da rührt sich nix. Darf doch wohl nicht wahr sein....:oops:
Werd wohl doch mal beim Freundlichen vorbeifahren..... :mad:. Wenn DER was kaputtmacht ....gehört es ihm.... ;)

LG Nicolai (Alex)

Nachtrag: Mit nem leichten Zorn im Bauch nochmal probiert....... JETZT hab ich´s....:), aber frag nicht nach Sonnenschein..... das Teil war da für die Ewigkeit befestigt. Zusammenbau war dann easy..... (y)

Nochmal vielen Dank für deine Hilfestellung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben