QASHQAI J10: Stoßdämpfer

M-B

Mitglied
Moin, diese Erfahrung in der Sache kann ich von meinen KYB SD nur unterstreichen. Habe die vor einiger Zeit beim ADAC (Diagnose-Fahrzeug) testen lassen. Ergebnis: volle Leistung, und das nach einer Laufleistung von ca. 100000 km (und Streckenfahrten durch finnische Wälder) Eindeutige Empfehlung!
Jetzt im Oktober 2020 bei Km-Stand 197638 erneute Prüfung durch den ADAC. Das gleiche Ergebnis wie beim letzten Mal. Dämpfung: 0,3 (überall), Differenz : 0%.
Ein eindeutiges Ergebnis und ein so eindeutige Empfehlung für die Marke KYB.
 
G

Gelöschtes Mitglied 19763

Ehemaliger
vielen Dank für Eure Empfehlungen.
Ich musste mir diesen Winter neue Reifen anschaffen und habe mich für KYB entschieden.
Bis jetzt bin ich voll und ganz zufrieden.
 

OlliFFM

Mitglied
Nachdem Frau meinte, der JJ10 sieht tiefergelegt aus, nach 130 TKM die Sachs Gasdruckfedern HA gegen Bilstein getauscht.
Keine gute Idee. Knallhart die Dinger.
Nächstes Mal KYB testen.
 

M-B

Mitglied
Jetzt im Oktober 2020 bei Km-Stand 197638 erneute Prüfung durch den ADAC. Das gleiche Ergebnis wie beim letzten Mal. Dämpfung: 0,3 (überall), Differenz : 0%.
Ein eindeutiges Ergebnis und ein so eindeutige Empfehlung für die Marke KYB.
Jetzt im März 2022 bei Km-Stand 214996 erneute Prüfung durch den ADAC. Das gleiche Ergebnis wie beim letzten Mal. Dämpfung: 0,3 (überall), Differenz : 0%. Ein eindeutiges Ergebnis und ein so eindeutige Empfehlung für die Marke KYB. 💪🏻👌
 
Oben