Alle: Wann wechselt ihr die Winterräder/Sommerräder?

WoozleGoozle

Mitglied
Termin am 25.10..Hoffe bis dahin sind sie geliefert (original Komplettwinterräder für J12).
Lass sie diesmal gleich anbauen, da keinen genau weiß, ob sie durch Werkstatt angelernt werden müssen oder nicht.
Außerdem ist Montage lt. meiner freundlichen im Preis inbegriffen.
 

benello

Mitglied
Da die Grundregel O bis O wohl noch aus den 50ern oder 60ern stammt und der Winter entweder gar nicht ist, oder sich nach hinten verschoben hat, wechsle ich, wenn kaltes Wetter angesagt ist. Aber spätestens, wenn die Medien vor "der Schneewalze" warnen (2cm Neuschnee in Mittel- und Norddeutschland = Verkehrschaos dort), kommen die Winterräder drauf. Das kann auch mal Mitte Nov sein.
 

Oliver99

Mitglied
Hier ist auch Chaos wenn es „plötzlich“ weiss ist. Raum Ingolstadt.
 

WoozleGoozle

Mitglied
Es ist doch jedes Jahr das gleiche. In den Medien wird stolz berichtet, dass der Winterdienst gewappnet und bereit für den Winter ist.
Doch dann 3 Schneeflocken hochkant und dass Chaos ist perfekt.
Natürlich Eiern dann Autofahrer mit Sommerreifen auf den Straßen rum und gefährden andere.
Deshalb, sobald es längere Zeit unter 7 Grad ist, Winterreifen drauf.
Da ich meine und die Räder selber wechsele, kann ich kurzfristig reagieren.
Ansonsten frühzeitig einen Termin zum Wechseln vereinbaren.
 

hunterb52

Co-Administrator
Teammitglied
Oben