QASHQAI J11: Zufriedene QQ-Fahrer

#1
Ich möchte an dieser Stelle mal einen neuen Thread eröffnen. Denn ich finde daß, nur noch negative Sachen geschrieben werden.
Und der QQ J11 ein klasse Wagen ist.
Ich hatte auch einige (sch...ss) Probleme und mußte fast 4 Monate warten bis sich etwas getan hatte. Aber ich möchte Nissan nicht verantwortlich machen, im Gegenteil, letztendlich ist mir Nissan noch entgegen gekommen für meinen Ärger, den ich Monatelang hatte.
Ich verstehe auch diejenigen die massive Probleme haben, tut mir auch leid.
Ich habe meinen J11 seit anfang März und bin noch immer so begeistert, wie ersten Tag und heute noch drehen sich die Leute um.
Meiner Meinung passt fast alles bei dem Auto und ist einfach nur pures Fahrvergnügen.

Ich hoffe es gibt QQ Besitzer, die HIER viel Positives schreiben können!!!!

Mfg.: Thomas

Ps.: bei unserem Nissanhändler GM warten 8 neue J11 um abgeholt zu werden !
 
#3
Qashqandy, den keinen Mängel.... kenne ich, aber hier sollte man ja zufriedenes und positives schreiben !

Wenn der Thread nicht passt, kann ihn ja wieder wer löschen !


Thomas
 
#5
bis auf kleinere Mängel bin ich sehr zufrieden mit dem 1,6 Diesel. Unlängst hatte ich einen BMW x 3 Besitzer mitgenommen, der konnte sich nur wenig für den QQ begeistern.
 
#6
Grad die X3 Fahrer sollten am wenigsten meckern denn da is ned wirklich alles top verarbeitet, zumindest 1. Generation.
 
#7
...abgesehen davon, wieviel Geld für einen fabriksneuen X3 im Vgl. zum QQ ausgegeben wurde:exc:


Off-Topic:
Bin gespannt, ob der Qashqai am Montag zum Auto des Jahres gekürt wird:quest:
:quest:
 
#8
Hallo,

ich habe mittlerweile meinen dritten Qashqai (2 Jahre Qashqai 1, 4 Jahre Qashqai Facelift und nun seit 1 Monat den J11) und war mit allen sehr zufrieden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
#9
Kann dies nur von meinen bisherigen Kunden seit Marktstart (abgesehen von wenigen Ausnahmen) bestätigen, nicht ohne Grund blieben sie dem QQ wieder loyal und fahren mittlerweile den zweiten oder dritten QQ:smile:
 
#10
[...]nicht ohne Grund blieben sie dem QQ wieder loyal und fahren mittlerweile den zweiten oder dritten QQ:smile:
Loyalität gegenüber einer Marke bzw. einem bestimmten Modell hat sicherlich etwas mit der Zufriedenheit mit dem Auto zu tun. Aber nicht ausschließlich.

Ich bin der Auffassung, dass beim Kauf des ersten Autos tatsächlich der Verkauf die entscheidende Rolle spielt. Danach aber der vor allem der Service. Das hat sich leider noch nicht bei allen Händlern rumgesprochen (markenunabhängig).:smile:
 
Oben