QASHQAI J11: Connect: Kompletter Reset

Mike

Mitglied
Hallo!

Bei unserem Connect, Systemsoftware 502, haben wir festgestellt, dass man während der Fahrt das Navi nicht bedienen kann. Im "geheimen" Systemmenü ist dieser Punkt auch ausgeblendet und lässt sich nicht aktivieren.

Da ich weiß, dass das nicht Standard ist, gehe ich davon aus, dass irgendjemand da mal gedrückt hat.

Heute war der Wagen in der Werkstatt. Der Meister erklärte bei Abholung, dass sie versucht hatten eine alte, bzw auch dieselbe Software noch mal raufzuspielen, um das System auf den Auslieferungszustand zu bringen. Funktionierte aber nicht, da ältere oder auch dieselbe Software nicht akzeptiert wird.

Der Meister hat keine Ahnung, wie ein Reset (nicht der im Menü, sondern einer, der das komplette System zurücksetzt) durchzuführen ist.

Ein Anruf der Werkstatt bei Nissan erbrachte auch keine Abhilfe. Dort wurde nur mitgeteilt, dass die Option (Zieleingabe während der Fahrt) aus Sicherheitsgründen immer deaktiviert ist. Das ist natürlich Quatsch.

Also meine Frage: Weiß jemand, wie man einen kompletten Systemreset hinbekommt?

Tante Google hat mir schon einen Weg ins Boot-ROM gezeigt. Während des Radiostarts (Nissan Logo), die Lautstärketaste lange halten (ca. 1 Minute). Dann kommt man in das Boot-Menü (Initialize System....).

Leider kommt dann nach einer weiteren Gedenkminute wieder die Aufforderung, den Update-Stick reinzustecken.

Ich denke mal, dass man bei diesem Menü (während: "Initialize System....") auch noch irgendwas drücken muss, um das System zu einer Neuinstallation zu bewegen. Das ist natürlich nur eine Vermutung, denn ein wahlloses Drücken der vorhandenen Knöpfe brachte keinen Erfolg.
 

Mike

Mitglied
Bei der Fahrt sind im Navi die Funktionstasten ausgeblendet. Wenn man steht, sind sie wieder da.

Auch ein Zugriff auf das Telefonbuch ist nicht möglich. Drückt man dort einen Eintrag kommt die Meldung "Konzentrieren Sie sich auf den Verkehr" (sinngemäß).
 

norbi24

Mitglied
Beim J10 funktionierte das komplette Reset,indem man bei ausgeschalteter Zündung 3 Sicherungen entfernte und anschliessend wieder einsetzte.Danach Zündung an und das Connect bootete komplett neu,nach Eingabe des Codes.
Wichtig bei Key Schlüssel,dieser darf sich nicht im Sendebereich vom Fahrzeug befinden.
Ich weiss aber nicht mehr genau welche,auf jeden Fall die für Audio.Steht alles im Sicherungs-Deckel.BCM könnte auch eine davon sein.
 

Qnator

Mitglied
Ich habe das bei meinem J10 (Q+2) gemacht, weil kein TMC mehr ging. Mit dem Menüpunkt "Auf Auslieferungszustand" war dem nicht beizukommen.
Unter Haftungsausschluss daher meine Methode, vielleicht geht das auch beim J11:

Irgendwo in der 2. Ebene der geheimen Menüs gibt es den Punkt "SRAM initialisieren". Du wirst dann gefragt, ob das Dein Ernst ist, denn dann vergisst das System ALLE Einstellungen die gemacht wurden. Von der Sprache über Bildschirmeinstellungen, Wartungsintervall, bis Telefonbuch - alles weg. Komplett initialisiert, dass Navi hat mich erstmal an den Picadilly Circus befördert, bis sich GPS wieder bekrabbelte. :mrgreen:

Aber das Problem war auch weg. Und die Einstellungen kann man ja leicht wieder herstellen.

Edit: mit Batterie abklemmen und Sicherungen ziehen kommt man dem SRAM nicht bei, da es eine eigene Pufferbatterie hat.
 

Cartman

Mitglied
Batterie abklemmen hat doch beim Connect des J11 schon immer geholfen. Habt ihr das mal versucht bevor das ganze System mit irgendwelchen Sticks komplett zum stillstand bringt.;)
 

norbi24

Mitglied
Das Problem mit den ausgeblendeten Funktionstasten kann dann ja nur am Software-Update auf D502 liegen.
Ich habe noch die 300.Dort kann ich während der Fahrt alles auswählen auch das Telefonbuch.
War vorige Woche am Bodensee und habe das Navi häufig benutz,Zieländerungen,Parkplätze in der Nähe und das alles während der Fahrt.
Alles andere macht keinen Sinn.Kann ja nicht jedesmal anhalten,um z.B.im Telefonbuch einen Kontakt zu wählen.
Natürlich sollte man sich aufs fahren konzentrieren,aber von vorn herein alles
sperren geht auch nicht.
 

NoPlayBack

Mitglied
Echt jetzt?
Ich versuche gerade meinen :mrgreen: davon zu überzeugen, dass es eine D502 gibt.

Ihr sagt mir jetzt, daß ich mit der Version während der Fahrt nicht mehr ins Telefonbuch komme oder das Navi bedienen kann??? :shok:
 
Oben