Qashqai / Qashqai+2: Inspektionskosten für den 1,5l dCi

Was hat eure Inspektion (ohne Zusatzkosten) gekostet?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    148
A

anonymous

Guest
#1
wen's interessiert...:

Habe heute meinen ersten Jahresservice (1,5dci) durchführen lassen.

Kosten inklusive Arbeit und Material € 315,-- (Österreich). Die Tagfahrlichtschaltung ließ ich zurückprogrammieren (war kostenlos).
Automatisch wurden zwei "Updates" kostenlos durchgeführt:
Heckklappenschloß (hatte aber nie ein Problem damit) - neue Software!
Lichtsteuerung - neue Software - ich wußte nicht warum, ABER, eventuell hat dies mit der Geschwindigkeit der AUTO-Schaltung zu tun, ich erinnere mich, daß sich QQ-Fahrer im Nisbo über eine langsame Reaktion selbiger Funktion beschwerten - habe beim heimkommen in die Garage extra aufgepasst - nach etwa 1,5 Sekunden war das Licht an! Vielleicht war das das Update?!
Termin wurde um eine Stunde sogar unterboten, hat alles prima geklappt, und meine "Zusatzaufträge" - Schmutzfänger vorne montieren sowie einen Extraverstärker mit Subwoofer einbauen - supersauber erledigt. Hat aber nochmal so alles zusammen € 167,- extra ausgemacht. Siehe thread "Audioanlage im QQ aufgebessert".

Gratis-Leihwagen war ein NOTE, 1,5dci... naja... war glücklich wieder in meinen QQ zu steigen.. hihi
... und meine Frau auch!

Lg
Christian
 

hunterb52

Co-Administrator
Mitarbeiter
#2
Hallo Christian,
soweit ich weiß,ist das Update wegen der Lichtautomatik.Aber wohl nicht wegen der Reaktionszeit,sondern klagten einige,daß das Licht unkontrolliert nachts eingeschaltet hatte und die Batterie leer war.
Jedenfalls so in etwa hängt das zusammen.
Das Heckklappenschloß ist eine Maßnahme im Rahmen einer Rückrufaktion.
Berichte doch mal für die Zukunft,wie sich die Schmutzfänger bewähren.

Gruß :)
 
A

anonymous

Guest
#4
Hallo Christian,
soweit ich weiß,ist das Update wegen der Lichtautomatik.Aber wohl nicht wegen der Reaktionszeit,sondern klagten einige,daß das Licht unkontrolliert nachts eingeschaltet hatte und die Batterie leer war.
Berichte doch mal für die Zukunft,wie sich die Schmutzfänger bewähren.

Gruß :)

Hi hunterb52,

hast recht, jetzt fällt mir ein, daß der Servicemann etwas von entladenen Batterien sagte..
...und ja, ich werde berichten, ob die Schmutzfänger Abhilfe beim Verdrecken der Türschweller schaff(t)en!

Lg
Christian
:wink_:
 
#5
Inspektionskosten 1,5l dCi

Hallo.
kann denn schon jemand sagen wie teuer die 20.000er Inspektionen für den 1,5 dCi wird. Ich muss nnämlich im nächsten Monat hin.
Gruss
Meinolf W.
 
A

anonymous

Guest
#7
Hi,

hatte zwar keine 20T drauf, aber mein "normaler" erster JS (hier in Ö) belief sich auf €350,-.


Lg
Christian
:)
 

karlos

Neues Mitglied
#9
Hallo,
ich habe 267 Euro bezahlt.
20000 km Inspektion incl. Pollenfilter. Stoßdämpfer hr. Türdichtung hl. und Heckklappe einstellen auf Garantie.
Gruß
Karlo
 
#10
Hallo zusammen,
so die erste 20.000er Inspektion habe ich hinter mir. Oel habe ich gestellt und es sind noch stolze 302,- Euro geworden. Sogar die Batterie der Fernbedienung hat man getauscht. Das finde ich ein wenig übertrieben, war sie doch erst 6 Monate in Betrieb. Aber der Hammer ist, das man das Gaspedal ausbauen muss um an den Pollenfilter zu kommen und das schlägt dann gleich mit 95,- Euro zu Buche. Da haben die Techniker von Nissan sich ja echt was einfallen lassen.
Und jetzt geht die Heizung auf der Fahrerseite nicht mehr, auf der Beifahrerseite kommt warme Luft und bei mir bleibt es kalt. Werde gleich meinen freundlichen mal befragen was da gemacht wurde.:cheesy:
 
Oben