QASHQAI J10: Kindersitz hinten/Gurt zu kurz

#1
Hallo Leute,
ich habe vor ein paar Tagen bei einem Kindersitzhändler probehalber einen Kindersitz "Kiddy Comfort Pro" mit Fangkörper (9 Monate-12 Jahre) hinten in unserem QQ eingebaut und musste feststellen, dass der Sicherheitsgurt mit dem der Sitz befestigt wird gerade so reicht.

:exc:Es ist nur schade dass das Kind bereits im Alter von 9 Monaten (nicht mehr in den Sitz passt weil der Gurt mit dem leeren Sitz bereits am Ende ist:sry:

In anderen Autos habe ich die Sitz schon eingebaut gesehen. Sind die Gurte in verschiedenen Fahrzeugen unterschiedlich lang:quest: Ich hätte gedacht dass so was genormt ist. Hat jemand einen Tipp:quest:
 
#4
Wir setzen für unsere Kinds Maxi-Cosi ein. Für meinen Sohn (5 Jahre) keine Probleme. Bei meinem jüngsten (9 Wochen alt) passt es auch. Selbst vorne auf dem Beifahrersitz. Es wird zwar knapp, aber es passt.
 
#5
MaxiCosi Babyschale CabrioFix hinten reicht der Gurte gerade so, wenn man den MaxiCosi ein bischen rumschiebt. Echt Scheisse die Gurtlänge, am Golf hab ich noch 30cm über. Fazit: Qashqai für Otti Fischer ungeeignet!:mrgreen:
 
#6
Wir setzen für unsere Kinds Maxi-Cosi ein. Für meinen Sohn (5 Jahre) keine Probleme. Bei meinem jüngsten (9 Wochen alt) passt es auch. Selbst vorne auf dem Beifahrersitz. Es wird zwar knapp, aber es passt.
Hab ich auch so - Aber Maxi-Cosi Babyschale ist immer vorne(Airback aus!) weil man dann besser auf den Kurzen achten kann. Gurt ist "Bedarfsmäßig" zu kurz, wollte erst ne Gurtverlängerung ordern - (mußte einfach nur die Höheneinstellung der Gurtführung ganz nach unten einstellen) Siehe da es geht:cheesy:
 
A

anonymous

Ehemaliger
#8
Gurtverlängerung für Kindersitz

Hallo,

gibt es für den Qashqai +2 evtl. auch eine Gurtverlängerung, um den Kindersitz besser befestigen zu können? Wir haben auch das Problem, dass der Gurt auf der Rückbank einfach zu kurz ist für den Kindersitz!

Vielen Dank für die Hilfe!
 
A

anonymous

Ehemaliger
#9
Kann für eine Römer Kidfix (isofix) sprechen. Das paßt soweit gut . Gurt reicht vollkommen aus.
Wie es sich für den neuen Kidfix SICT verhält ??. Der hat nochmals zusätzlich an den Wangen dicke Luftpolster. Somit muß der Gurt ein ganzes Stück länger sein. Ungeachtet dessen wo/wie der überhaupt in den Wagen passen soll.
Grundsätzlich die Sitze in einem Fachgeschäft "anprobieren" , denn was nützt der beste Sitz wenn er a.) nicht paßt und b.) der Lütte den vorher gekauften Sitz nicht akzeptiert ! Alles schon in diesen Läden erlebt...;-)
 
A

anonymous

Ehemaliger
#10
Danke für die Info!

Der Sitz passt fast gar nicht mit dem Gurt, aber der Lütte mag ihn halt so gerne. Eine einfache Verlängerung würde da schon reichen.

Gibt es sowas überhaupt?

DANKE
 
Oben