Qashqai J11: Luftdruck originale Reifen

#13
Da ich nun schon fast 40 Jahre Auto fahre und es früher immer galt "Luftdruck empfohlen +0,2 BAR" ist meine Frage, wer macht es immer noch so? Hatte immer den Eindruck, dass die Reifen dann länger halten/die Profiltiefe nicht so schnell abnimmt.
 
#14
Hallo,
der vom Hersteller vorgegebene Luftdruck ist eher in Richtung Komfort ausgelegt und daher eher im unteren Bereich. Wer eine straffere Abstimmung bevorzugt, etwas Sprit sparen will, auch mal mehr Zuladung hat (ohne gleich zur Luftpumpe zu greifen) oder öfter mal auf der Autobahn unterwegs ist, wählt gerne mal einen etwas höheren Luftdruck.

Allerdings sollte man vorsichtig sein, wenn man den Luftdruck erhöht (oder verringert). Dadurch ändert sich die Auflagefläche des Reifens und es dauert einige Zeit, bis sich der Verschleiss/Laufverhalten angeglichen hat. Eine verringerte Auflägefläche kann zu einem überraschend höherem Bremsweg und weniger Kurvenhaftung führen, insbesondere bei nasser Witterung.

Gruss
 

Marionx

Neues Mitglied
#15
Reifendruck ändert sich

Hallo liebe QQer,

habe da mal eine simple Frage. Meine empfohlene Reifendruckanzeige zeigt 2,4 bar im BC an. Wenn ich nun los fahre werden mir 2,2 bar als aktueller Reifendruck angezeigt, welcher sich nach ca einer halben Stunde auf 2,5 - 2,6 erhöht. Ist sicherlich normal wegen der Erwärmung. Aber welchen Druck sollte ich an der Tankstelle einstelle um auf die konstanten 2,4 bar zu kommen ?

LG Marionx
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#16
Seit Urzeiten wird Luftdruck bei kalten Reifen gemessen und eingestellt. Wenn also auf dem Aufkleber an der B-Säule 2,2 bar steht, gelten diese 2,2 bar für den Druck bei einem kaltem Reifen.

Die Ausdehnung der Luft im Reifen durch Erwärmung ist natürlich und darf auf keinen Fall an der nächsten Tanke korrigiert werden.

Das sollte aber in der Fahrschule ausführlich besprochen worden sein....
 
#17
Jenau ;)
Der zum Reifen passende Wert muss evtl auch zuerst im BC eingestellt/angepasst werden. Bei Bedarf einen Reset machen, das kalibriert die Temperatur nach dem Füllen der Reifen (steht auch im Handbuch)
 
#18
Ich klinke mich hier mal ein. Unser QQ J11 geht am Freitag das erste mal auf große Reise mit allem was dazu gehört, 1000Km einfach (Kinder, Dachbox, Frau und der Papa ...).

Was meint ihr Was sollte ich für einen Reifendruck fahren bei wirklich voller Beladung? Hab auf diversen Seite nachgelesen aber das variiert von 2.3 bis an die 3 Bar.

Würd mich freuen von den Erfahrungen anderer zu lesen.
 
#19
Aber das steht doch auf dem Reifenschild auf der B-Säule.
Fahrertür auf, dann rechts.

Vorne 2,3bar und hinten 2,6bar und wenn du 16 Zoll Räder hast dann rundherum 2,6bar bei voller Beladung.

Luftdruck prüfen bei kalten Reifen.
 

Anhänge

#20
Danke dir, ich muss ehrlich gestehen ich hab noch nie auf dieses Schild geschaut (hab meinen jetzt seit 01.17). Ich war bisher auch immer jemand der 0,2 Bar mehr drauf hatte, kann ich beim QQ sicher auch bedenkenlos machen oder?
 
Oben