Qashqai / Qashqai+2: Sitzheizung nachrüsten

#11
Nachrüstung Sitzheizung

Hallo zusammen,

wir haben für unseren demnächst hoffentlich kommenden Acenta 2.0 dCI 4x4, Z11 black (Mitte Mai) gleich eine Sitzheizung für den Fahrersitz bestellt.

Wird beim freundlichen Händler eingebaut und kostet 390 Euro.

Gruß Heiko


P.S. :

Lese jetzt schon eine Weile die Beiträge und muß sagen, manche machen mir Angst und lassen mich überlegen, ob ich das richtige Auto bestellt habe!! Vielleicht hätte ich doch lieber meinen 21 Jahre alten Daimler-Benz 200D behalten sollen, der mich 500.000 km weit getragen hat und nur wegen dieser lumpigen 2.500 € von mir gegangen ist. ...heul......
 

hunterb52

Co-Administrator
Mitarbeiter
#12
Lese jetzt schon eine Weile die Beiträge und muß sagen, manche machen mir Angst und lassen mich überlegen, ob ich das richtige Auto bestellt habe!! Vielleicht hätte ich doch lieber meinen 21 Jahre alten Daimler-Benz 200D behalten sollen, der mich 500.000 km weit getragen hat und nur wegen dieser lumpigen 2.500 € von mir gegangen ist. ...heul......
Hallo,

laß Dir mal keine Angst machen.So ein Forum ist nun mal ein Erfahrungsaustausch und da werden eben auch Probleme diskutiert.
Sicher war Dein Entschluß richtig und die Freude am Auto wird überwiegen.
Und hier bist Du in einer netten Gemeinschaft,die Dir mit Rat und Tat zur Seite steht.

Gruß,hunterb52
 
#13
In allen Foren liest man meist über die eher negativen Dinge eines Autos. Überall haben Fahrer Wehwechen und versuchen Lösungen zu bekommen. Warum sollte man über die guten Eigenschaften eines Autos lange diskutieren? Das wird ja schließlich von einem Auto erwartet, das es störungsfrei funktioniert.
Also, du hast schon die richtige Entscheidung getroffen, und wir freuen uns auf deine Beiträge. (Vor allem auf die Jubelgeschichten, wenn du ihn endlich hast).;)
Viele Grüße Mainy
 
#14
Sitzheizung

Hi 2 all,

hat schon jemand das Projekt "Sitzheizungsnachbau"
umgesetzt ? Gibt es schon Erfahrungswerte ?

Danke für Eure Berichte.

lg,
scs
 
#15
Hallo,
der nächste Winter kommt bestimmt.
Montag Früh waren es nur 6,8 Grad, bei den Temperaturen wünscht mann sich eine Sitzheizung.
Hat jemand von euch schon, ein Nachrüstsatz CARBON Sitzheizungsmatten verbaut?

Danke
 
#16
Carbon Sitzheizung

Hallo,

bisher hat, soviel ich weis, noch niemand eine Sitzheizung nachgerüstet.

In meinen Acenta sind auf jeden Fall die Kabel in der Mittelarmlehne und unter dem Sitz vorhanden.

Bisher war es im Auto auch immer noch warm, aber die kalte Jahreszeit steht vor der Tür.

Ich habe mir auch schon in der ebucht, die Carbon Sitzheizungsmatten angeschaut.

Die Preise starten ab 39 € / Sitz.
 
#17
Eine professionelle Nachrüstung liegt bei ca. 330 Oironen pro Sitz.
Den preis nannte mir vor 3 Jahren ein Toyota-Händler für einen Corlloa Verso. er bot mir damals dann für 800 € eine Standheizung an, und die kam ins Auto.
Viele Grüße Mainy
 
#18
CARBON Sitzheizung

Haben in unseren QQ Acenta die CARBON Sitzheizungen nachrüsten lassen. Angeblich wird die Sitzheizung immer nachträglich eingebaut, also nicht ab Werk. Haben gleich beim Kauf vereinbart, dass wir die Sitzheizungen liefern (ebucht) und :mrgreen: sie dann einbaut, bevor wir das Auto dann m o r g e n :) endlich bekommen (all inclusive für beide Vordersitze: 200.-).
Dann hat :arschabfrier: ein Ende!!!!

Noch einmal schlafen .... ist fast wie Weihnachten,

Gruß, wolpertinger
 
#19
Hallo,

bei uns hat der Einbau (nur für den Fahrersitz) 390 €uronen gekostet. Wird direkt beim Händler gemacht.

Eingebaut wurde das Carbon-Sitzheizungspaket "Classic B" von der Fa. "ACTIV-Line".

Ist 2-stufig. Da bekommt man im Winter garantiert einen warmen H.....n.

Gruß

Heiko
 
Oben