QASHQAI J11: Verbrauch 1.2 DIG-T Benziner

roli_29

Mitglied
wenn ich meinen Qashqai schon hätte, könnte ich das machen. Aber ich bekomme meinen QQ J11 1.2 Tekna erst im Juni.

Hätte mich halt mal interesiert, wie groß die Reichweite ist...
 

sebastiannbg

Mitglied
Hallo.
Wir haben den 1.2l (Acenta) jetzt seit 2 Wochen. Laut technischen Daten sollte ein 55 l Tank verbaut sein. Wenn man den Tank voll macht, zeigt der BC ca 850 km an.
Unser Verbrauch im Moment laut BC 6,8l bei ca +800 km. Streckenprofil: 80% Stadt; 20% AB (Tempomat 130 km/h) 2 Erwachsene + 2 Kindersitze + dazugehörigen Inhalt ;-) + Kinderwagen im K.Raum.

Am Freitag steht eine längere AB Fahrt an + erneutes Volltanken - da kann ich dann auchmal den tatsächlichen Verbrauch errechnen.

Gruß
Sebastian

PS: es ist ein prima Auto :cheesy:
 

PoggY

Mitglied
Danke für die Ausführliche Beschreibung
Frage: Mit deinem vollbesetzten Auto kommst du gut von der Stelle mit den 115 PS ?
Danke Gruß Christian
 

sebastiannbg

Mitglied
Wir hatten vorher einen Mazda6 Kombi, Diesel mit ca +120 PS. Ich finde den Nissan da jetzt wesentlich spritziger. Unsere Fahrweise ist aber auch eher defensiv - sprich mit dem Verkehr mitschwimmen und dafür ist er für uns genau richtig/vollkommend ausreichend. Das man auf der Landstrasse, bei Tempo 90 nicht mit dem 6´ten Gang zum überholen ansetzten sollte, sollte bei 115 PS klar sein :)

Gruß
Sebastian
 

smax24

Mitglied
Fahre derzeit den Skoda Yeti mit 1.2 TSI Motor. Nach ca. 3,5 Jahren hat sich
ein Durchschnittsverbrauch von 7,8 Ltr. eingependelt. Fahrprofil, 70% Stadt und jeweils 15 % Autobahn und Landstrasse.
Den QQ 1.2 Dig kontte ich gestern 50km zur Probe fahren. Ähnliches Fahrprofil.
Danach konnte ich am BC 7,1 Ltr. ablesen. BC wude vorher genullt!
Für einen Erstkontakt ein guter Wert...sollte sich noch senken lassen.
Der Motor ist ziemlich identisch mit dem VW Motor.

Grüsse
smax
 

sebastiannbg

Mitglied
Hallo,
leider kann ich nach unserer AB Fahrt (300 km einfach, 130 km/h Tempomat, 2 Erwachsene + 2 Kids) keinen genau errechneten Verbrauch nennen, da meine Frau tanken war und den KM Stand nicht mitgebracht hatte. Wir sind mit der Tankfüllung aber gute 800 km weit gekommen. Interessant auf der Tankquittung war dann, dass 54,17 l nachgetankt wurden. Laut Datenblatt soll er ja einen 55l Tank haben, da hatte mein Frau also Glück gehabt, weit wär Sie bestimmt nicht mehr gekommen.

Laut BC haben wir nach ca 2200 km einen Verbrauch von 6,8 l (Winterreifen).
 

00sam

Mitglied
erste Tankfüllung

Hab heute das erste mal getankt.

Hab im Moment einen Verbrauch (errechnet) von 8,62 Litern.
Muss aber dazu sagen dass ich den Wagen im Großen und Ganzen nur in der Stadt bei Stop and Go gefahren habe, überwiegend Kurzstrecke und am Wochenende auf der Autobahn gut Gas gegeben habe.
Laut BC habe ich Teilstrecken über Land und bei mäßiger Fahrt auf der Bahn einen Verbrauch von 6,2 Litern

Denke da ist noch was drin.
:cheesy:
 

MainCoon

Mitglied
Ich denke, wenn man nicht 4-5000km gefahren hat, kann man kaum eine vernünftige Angabe machen.
Lasst den Motörchen doch noch ein bißchen Zeit.

Viele Grüße Mainy
 

smax24

Mitglied
Hallo,
wie seid ihr denn mit dem 1.2er so zufrieden?
In diversen Tests liest man, die Maschine wäre etwas zu schwach für
den QQ und man müsste früh runterschalten.
Durch das runterschalten und das höhere Drehen des Motors wäre der
Verbrauchsvorteil dann wieder weg.
In der aktuellen "Auto Motorsport" wurde der QQ mit 1.2 auch mit einem
Testverbauch von gut über 8,5 Litern angegeben!

Grüsse
smax
 
Oben