QASHQAI J11: Zentralverriegelung

A

anonymous

Ehemaliger
Heute hab ich unseren QQ in Hanglage (ca 10 %) geparkt und bin ausgestigen. Beim schließen der Tür gab es drei Signale aus dem Motorrraum und als ich die Tür mit der FB verriegeln wollte eine schnelle Signalfolge. Das Fahrzeug ließ sich nicht verschließen.

Lässt sich der QQ nur im Flachland parken :quest:
 
A

anonymous

Ehemaliger
Jo hab als erstes jede Tür nochmal auf und zugemacht incl Heckklappe, dachte auch zuerst an Kontaktproblem.
 

Friese60

Mitglied
wenn ich so jeden Tag hier lese was beim neuen J11 so alles passiert,Türen können nicht verschlossen werden, Schläuche falsch angeschlossen, innen Verkleidung der Türen bewegen sich bein Fenster runter lassen..usw Frage ich mich langsam ob ich nicht lieber mit dem neuen gewartet hätte u. meinen I-Way, der jetzt 3 Jahre alt ist u. noch nie Probleme hatte, weiter gefahren wäre. :shok:
Können ja nicht alles Motagsautos sein:cheesy:
Gruß
 

munzi13

Mitglied
hallo immotimm

hatte das selbe Problem, auch schon dreimal(ist ja kein Problem).
beim erstenmal war es S/S , nochmal gestartet und wieder abgestellt-ok !!!
die anderen zwei mal ,war es falsche schlüsselkennung.
 

beagle10

Mitglied
wenn ich so jeden Tag hier lese was beim neuen J11 so alles passiert,Türen können nicht verschlossen werden, Schläuche falsch angeschlossen, innen Verkleidung der Türen bewegen sich bein Fenster runter lassen..usw Frage ich mich langsam ob ich nicht lieber mit dem neuen gewartet hätte u. meinen I-Way, der jetzt 3 Jahre alt ist u. noch nie Probleme hatte, weiter gefahren wäre. :shok:
Können ja nicht alles Motagsautos sein:cheesy:
Gruß
Genau wegen diesen und anderen hier nicht erwähnten Gründen kaufe ich NIE ein Fahrzeug aus dem 1. Produktionsjahr!........wartet man 1 oder 2 Jahre ab, sind viele Änderungen und Verbesserungen in die Serienproduktion eingeflossen!.......kenne diese Abläufe aus eigener Erfahrung, da ich beruflich im Maschinenbau tätig bin!.......ist überall das gleiche!
Aber trotzdem gute Fahrt mit euren jungfräulichen Serienfahrzeugen!
...und nichts für ungut!



Gruß beagle10
 

beagle10

Mitglied
zum Glück denken nicht alle so wie ich, sonst würden die Fehler ja gar nicht entdeckt werden!;)
Ich warte ab, bis in 3 oder 4 Jahren das Faceliftmodell des J11 erscheint!
So lange hält mein J10 FL locker durch!:)

Gruß beagle10
 

QuatschKai

Mitglied

Off-Topic:
Aber wenn jeder so denken wird dann wird die Produktion eingestellt :cheesy:
Es gibt eben immer genügend Leute, die die genannten Probleme in Kauf nehmen, wenn sie dafür ein neues zunächst besonderes Auto besitzen, welches kaum ein anderer besitzt.:)
Ich warte auch noch was.
Ansonsten sollten wir zum Thema zurückkehren
 
A

anonymous

Ehemaliger

Off-Topic:
ich seh das nicht wirklich als Fehler und das bei Fahrzeugen aus dem ersten Produktionsquartal das eine oder andere Problemchen auftauchen kann ist auch vollkommen normal. Das hat man bei allen Herstellern.

Der QQ ist halt wie ein Edelpferd was erstmal seinen Reiter kennenlernen muss und sicherlich bin ich auch nocht nicht zu 100 % mit der Bedienung des Fahrzeugs vertraut. Wir haben vorhin nochmal nachgedacht und meine Frau sagte das das Radio noch nach dem aussteigen lief, somit hatte ich wohl im nachhinein doch die Zündung noch an obwohl mir garnicht so war.

So dann zum Thema Probleme, natürlich schreit jeder sofort wenn ein Problem auftaucht, die wenigsten sagen alles toll, alles ohne Probleme. Diesbezüglich kann man sich auch reinsteigern.

Ich bin häppy mit den neuen Wagen und mein :mrgreen: freut sich auch wenn er mich in der nächsten Zeit ab und zu mal sieht um evtl. kleine Fehler zu beheben. Ich hab damit null Problemo und werde die Gelegenheit nutzen, weiteres Zubehör ans Auto anbringen zu lassen :cheesy:
 
Oben