QASHQAI J11: Fußraumbeleuchtung

#54
Da ich auch eine haben wollte aber 86€ war mir doch zu viel :unsure: ,
habe selber eine Beleuchtung eingebaut. Die LED Streifen in orange (passend zu Ambiente Beleuchtung) von Amazon,
ein paar Meter Kabel, einige Stecker und Verbindungen hatte ich im Keller. Und hier ist das Ergebnis.
Allerdings sind die LED in der Wirklichkeit nicht so "aggressiv" :) wie auf den Bildern.
Die leuchten viel dezenter. 2019-02-17 13.36.09.jpg 2019-02-17 13.36.26.jpg 2019-02-17 13.36.42.jpg
 
#55
Sieht super aus! Kannst du uns oder mir den Link schicken?

Strom hast du vom Zigarettenanzünder genommen oder? Dann mußt du es jedes mal selber ein aund aus schalten?
 
#56
Aber sicher doch :D

Ich habe die hier genommen ---> LED Strip <--- aber das ist kein Zwang. Farbe, Länge und Verkäufer kannst Du frei wählen.
Davon gibt es so vieeele wie Sand am Strand.

Strom habe ich direkt von der Innenleuchte genommen. Kabel an der A-Säule (Fahrer Seite) verlegt. Die Beleuchtung geht dann automatisch (genauso wie die Innenleuchte) an oder aus. Ich kann die auch manuell schalten in dem ich den Schalter der Innenleuchte betätige.
Bei Zündung "An" geht die dann aus (oder bei laufendem Motor wenn die Tür zu geht) Alles wie die Innenleuchte.
 
Gefällt mir: Ludo
#57
Das sieht echt gut aus! Bombe!
Wie bekomme ich die Verkleidung bis zur Innenleuchte am besten ab?
Hast du 4 mal 30cm gekommen? Reicht der Strom dafür von der Lampe?
 
#58
Ja, habe 4x 30cm genommen.
Die Innenleuchte einfach rausnehmen. Die "dursichtige" Scheibe leich abziehen. Die Leuchte genauso "raushebeln".
Kabel entlang an der Kante Dachhimmel und Windschutzscheibe und dann weiter runter an der A-Säule entlang verlegen. Unten angekommen hinter den Pedalen rüber auf die Beifahrerseite. Genauso unter den Einstiegsleisten nach hinten verlegen.
Die LED's habe ich mit Kabelbinder fixiert, da der angebrachte Klebestreifen nicht wirklich hält.
Den Strom direkt von der Innenleuchte "missbraucht" (s. den Beitrag #41 oder #43)

Schau dir einfach die Bilder an. Ich hoffe ich konnte helfen :)
 

Anhänge

#59
Hallo auch von mir mein Kompliment,
Das gleiche habe ich auch an meinem Wagen verbaut. Zudem noch von unten, unter dem Türgriff eine rot orange LED Lampe, die immer an, aber noch nicht einmal lauwarm wird, eingebaut. Die Fensterheber und das Schliesssystem der Türen ist bei Nachtfahrten unbeleuchtet.
Um in etwa bei bestimmten Situationen ( als Frau am Steuer an einer Ampel wartend ) den Türsicherheitsschalter zu suchen, habe ich das in Erwägung gezogen.
Hinten habe ich als Fussraumbeleuchtung nur LED Birnen im Mitteltunnel eingesetzt. Den Strom habe ich vom Handschuhfach genommen und eine fliegende Sicherung dazwischen gesetzt. Auch während der Fahrt ist nun der Fussraum beleuchtet.
Mir war bei den Nachtfahrten das alles innen zu düster. Es ist ein angenehmes warmes Begleitlicht.
 
#60
Zu diesen ganzen Basteleien ( ich mach das auch)hab ich mal eine Frage. Es muss doch eine Stromlaufplan vom Nissan geben. Meine Überlegung ist das alle Kabel ( Licht, Radio, 12v etc. Irgendwann am Sicherungs Kasten ankommen bzw. die Kabel alle hinterm Amaturenbrett liegen. Dann ist es doch einfacher, die Kabel mit einem Stromdieb anzuzapfen, anstatt alle mögliche Verkleidungen abzubauen. Oder?
 
Oben