Alle: Optimaler Reifendruck

Blochi

Neues Mitglied
...danke. Hatte nur mal probiert und da war kein Feld irgend wie unterlegt. Muss ich noch mal probieren.
SchönesWE
 

Blochi

Neues Mitglied
Ich komm da nicht rein, kann es sein das erst der Reifendruck(luft aufblasen oder ablassen) geändert werden muss damit ich zugriff auf die werte habe?
Im Stand steht da nur das die Werte bei Fahrt angezeigt werden sonst nix.
Gruß Andras
 

sudios

Neues Mitglied
245/30 ZR 22 Pirelli

Hallo zusammen, ich habe auf einem Qashqai mit 96kw Alufelgen mit 245/30 ZR 22 (92Y) von Pirelli.

Hoffe mir kann jemand bei dem optimalen Reifendruck helfen. zu diesen unnötig großen Reifen finde ich leider keine Angaben in den Tabllen.

Grüße
 
@sudios,
Ich bin auch eineinhalb Jahrzehnte diese Größe gefahren, allerdings auf einem anderen Wagen und mit 45er Flankenhöhe (deine ist ja schon grenzwertig ;)). Was sagt hier der Aufkleber an der B-Säule der Fahrerseite?

Um die 0.2 Bar sollte der Reifen ja sowieso mehr haben als dort steht. Hinzukommt ist bei deinen Niederquerschnittsreifen, damit nicht jeder Gullideckel dir eine Delle in die Felge haut, eine weitere Erhöhung um 0.2 Bar. In der Summe dann also 0.4 Bar mehr als der Hersteller vom Fahrzeug an besagter Stelle empfiehlt.

EDIT:
Fällt mit gerade wieder ein. In der B-Säule stand der Wert von 1.8 bei normaler Bereifung. Meine Werkstatt riet mir dann den Wert auf 2.5 Bar, aufgrund der Dimensionen der Reifen, abzuändern. Also 0.7 Bar mehr als angegeben.
 
45er Querschnitt bei 22 Zoll?Was war das für ein Teil, Nino?
@Sudios: Hast du schon Mal die empfohlenen Werte des Reifenherstellers nachgesehen?
 
Oben