Alle: Unfallthread

#21
Was suchst du? Eine neue Tür ?
Da wird dir für dieses Auto nur der :mrgreen: helfen können, denn ich denke E-Teile vom freien Markt gibt es noch nicht für unseren QQ.

Viele Grüße Mainy
 
#23
Kaltverformung / Unfall

Jepp, jetzt hat es unseren QQ+2 erwischt.

Auf der Landstraße, haben zwei ältere Damen meine Frau im QQ+2 übersehen und heute morgen die Vorfahrt genommen. Frau (im 7. Monat) und großer Tochter geht es gut. Die Frau ist mit RTW zur Überwachung ins KH gebracht worden.

Gutachter war auch schon in der Werkstatt - weil er wegen einem anderen Unfall bei meinem :mrgreen: war. Der hat ihm daraufhin offenbart, dass er die Werkstatt nicht verlassen darf, bis :mrgreen: unseren QQ von der Unfallstelle abgeholt hat und dieser begutachtet wurde. Mal sehen, was das Gutachten bringt.

Der Toyota Kleinwagen der Damen ist Totalschaden, da die Front größtenteils fehlt. Den Damen ist glücklicherweise auch nichts passiert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#24
Autsch, das musste nicht sein. Ich fühle mit dir und deiner Familie. :cray:Hauptsache, dass den Unfallbeteiligten nichts passiert ist.

Deiner Familie gute Besserung und deinem QQ baldige Genesung :angel:

trostspende
hammuqq
 
#25
Gute Besserung !!!

Hallo SCARBI,
sei froh wenn deiner Frau, und deinen Kindern nichts pasiert ist !!!
Ich habe selbst 3 Kinder und ich sage dir aus Erfahrung,es ist nichts wichtiger auf dieser Welt, als die Gesundheit deiner Familie !!! Ich habe in 30 Jahren, 2 Autos total zerlegt, und 3 Autos und ein Motorrad total zerlegt bekommen, und ich und meine Familie sind immer mit einem "blauen Auge" davon gekommen.
Blech ist ersetzbar, aber Gesundheit nicht !!!
Gute Besserung an alle !!!
MfG: JAYBEE
 
#26
Zum Glück ist deiner Frau, und deinem Nachwuchs nichts passiert:exc:
Hoffentlich treten nicht noch Folgeschäden auf.
Denn meist kommt, z.B. das HWS, erst einige Zeit nach dem Crash. :besserung:
Deinem QQ wünsch ich natürlich auch "gute Besserung". Tut weh, ein Auto so sehen zu müssen.

Halt uns auf dem Laufenden, was das Gutachten bringt.

VLG Rälle
 
#27
Danke für die Grüße.

Also es wurde im KH nichts am Baby festgestellt, die Hebammen und Ärzte sind sehr zufrieden, werde sie nachher abholen fahren.
 
#28
*autsch*

Aber toi, toi, toi, dass Deiner Family (und den Unfallgegnern) nix passiert ist!
Das Blech & Co. lässt sicher wieder richten, auch wenn es manchmal zeit- und/oder kostenintensiv ist.
 
#29
Hallo zusammen,

den zwei älteren Damen aus dem Toyota Kleinwagen geht es gut. Die waren nur zur Beruhigung und kurzen Untersuchung im Kreis-KH.

Mama und große Tochter klagen nicht über Schmerzen. Die große Tochter ist auch nicht in sich gekehrt oder sonst zurückgezogen. Baby ist auch fidel und ärgert die Hebammen, weil es sich nicht beobachten lässt.:smile:

Mal sehen, wie es unserem QQ geht. Der :mrgreen: war nicht begeistert, nachdem die ersten Teile demontiert waren. Er konnte aber nicht dabei bleiben. Die Meister/Gesellen in der Werkstatt haben dann mit dem Gutachter die Untersuchung durchgeführt.

Gruß
SCARBI
 
#30
Hallo Scrabi,
schön zu hören, dass es deiner Familie gut geht und auch den Unfallgegnerinnen nicht allzuviel passiert ist.
Wie andere schon geschrieben haben, das Wichtigste ist die Gesundheit.
Der :mrgreen: kriegt das schon wieder hin :wink: *Daumendrückentu*
 
Oben