#21
Falls hier ein Forum-Mitglied weiterhelfen kann, ist das prinzipiell OK.

Aber bitte die Forenregeln beachten:

2.9: Jeder Benutzer übernimmt die alleinige Verantwortung für die von ihm/ihr eingestellte Inhalte und verpflichtet sich Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen und den Betreiber von QASHQAIFORUM.DE von durch ihre Beiträge ausgelösten Ansprüchen Dritter vollständig schad- und klaglos zu halten.

3.4: Es ist untersagt, bei der Homepageangabe Links anderer Forensysteme zu posten, sowie URLs welche Kommerzielle oder Illegale Internetangebote beinhalten. (Warez, Cracks, Movies u.a.) Durch die Annahme unserer Regeln garantierst du, dass du keine Angaben machst, die obszön, vulgär, sexuell orientiert, abscheulich oder bedrohlich sind oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen würden.
Mfg
Commander.Keen
 

dieOrbg

Neues Mitglied
#24
Habe nun endlich mein Problem gelöst.
Ein Bekannter von mir fährt einen Renault und hat mir mal seine Software
"NAVTEQ Renault / Nissan Carminat DVD Europe 2009/2010 v29" geliehen.
Was soll ich sagen, sie läuft auch im Qashqai und das Kartenmaterial ist aktuell.

Danke trotzdem an alle die mir helfen wollten.
 

Kalli

Neues Mitglied
#25
Habe nach langer suche ein Händler in Portugal gefunden, und die DVD für 35 Euronen erstanden:cheesy:
Läuft einwandfrei und in deutsch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#26
Hallo,

wollt nur mal fragen ob jemand weis, ob beim Connect auch normalerweise ne CD/DVD dabei ist, da meinst nur ne SD-Karte mit dem Kartenmaterial hat (zumindst war keine CD/DVD bei mir dabei).

gruß

Michael
 
#28
Das Connect erhält seine Navi-Daten ausschließlich von einer SD-Karte, also auch Updates gibt es nur über den Austausch der SD-Karte.

Connect-Updates wurden im Forum schon hinreichend behandelt, bitte die Forensuche bemühen.
 
#30
Hallo an Alle,

also mir gings nicht um ein Update, sondern nur um den Lieferumfang.
Bei meinem TomTom und Navigon läuft es auch nur über SD-Karte aber trotzdem war ne DVD dabei mit der man die SD-Karte konfigurieren und mit neuen Kartendaten bzw. Software-Update das Gerät füttern konnte.

gruß

Michael
 
Oben