QASHQAI J11: Neues Mediacenter Dasaita

kingamar

Mitglied
Du musst doch bestimmt Masse an das schwarze Erde Kabel machen und nicht ans Gehäuse
Du kannst auch das gelbe und rote Kabel zusammen an plus anschließen
Dann müsste es funktionieren
Gruß

War erledigt habe ich nicht gesehen
Upps
 

QQWill

Mitglied
So, alles was ich wollte hab ich erst mal installier, unter anderem auch Agama (Carlauncher). Wie komme ich denn jetzt auf die Original Oberfläche vom Dasaita zurück? In der Auswahl stehen nur andere Launcher aber nicht die Originale Oberfläche.
 

QQWill

Mitglied
So, jetzt die Fachfrage. Ich habe mein Dasait provisorisch Eingebaut, alles geht aber kein Sound, alle Regler sind auf 50%, trotzdem nichts. Ich habe den neue Qashqai mit Android Radio und Bose System. Kabelsatz ist für den 2019, also der geänderte Kabelbaum. Chinchstecker oder irgend welche anderen Stecker gibt es nicht, es geht nur noch mit 20 Pol. Stecker. Etwas anderes gibt es nicht, außer die Antennen, Usb etc. Benutzen kann ich nur den Stecker A/B für die USB Anschlüsse. Kann das was mit dieser Canbus Geschichte zutun haben, diese 10 oder 37 Geschichte?
DBFF75C6-16E0-4A30-8D16-22DE7E3FBC34.jpeg
 

QQWill

Mitglied
Ja, den blauen Draht hab ich auch aber nichts, wo ich den anschließen kann. Ich habe nur mehrpolige Stecker und sonst nichts. Keine Cinchbuchsen oder irgendwelche Drähte. Die Stecker A und D brauche ich garnicht.
 

Dickschnautze

Super Moderator
Teammitglied
Aber der Bose Verstärker muss ein "Einschaltsignal" bekommen.

Das Orginal Radio wird das machen und die Nachrüstung sicher nicht.
 

QQWill

Mitglied
Ja, glaube ich auch aber wo bekommt er das her. Das Signal muss ja irgendwo im Stecker sein. Kann man am Amp sehen ob er an ist, also eine LED oder soetwas?
 
Oben