Alle: Optimaler Reifendruck

#81
ich fahre mit meinen 17 und 18" vorn+hinten 2,4 bar

mehr hatte ich auch schon drauf, wird aber das Kurvenhandling schlechter und man merkt Löcher, Unebenheiten und Co. viel stärker... der Verbrauch war auch nicht geringer
 
#83
ich hab den Conti Sport Contact 5 / 235/50 R18 97V drauf.
Hab bei Conti (Telefonhotline) mal nachgefragt und die haben mir gesagt da mein Reifen die selbe Traglast (97) hat wie der vorige Serienreifen, soll ich den selben Reifendruck verwenden... d.h. ich fahre einfach wie bisher 2,5 vorne und hinten :cool:
 
#84
Mein :mrgreen: hat mir beim Spureinstellen gesagt.

Der 2,0 dci Allrad sollte mit 2,5 Bar gefahren werden

vorne und hinten - also mache ich das jetzt so.
 
F

fischbroetchen

Guest
#85
Ich glaube nicht, dass du es so pauschalisieren kannst.
Das ist immer Reifenspezifisch.
In deinem Fall bezogt es sich sicherlich direkt auf deine Reifen.
 

GL1100

Neues Mitglied
#87
Hat jemand Erfahrung mit 245/40 19 Zoll, Ich fahre mit 2,5 Bar vorne und hinten und bin eigentlich ganz zufrieden. Ich habe aber bisher keinerlei offizielle Angaben für diese Reifengröße finden können.
 
#88
bei den meisten namhaften Reifenherstellern gibt es eine Telefonhotline wo man anrufen und fragen kann. Dann hast du es offiziell :cool: (hab ich bei Conti auch so gemacht).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#89
Reifendruck bei vollbeladenen QQ

Hola QQ Gemeinde,
ich fahre bald alleine von Sevilla nach Bremen mit meinem+2.

Ich habe die Continental 215/55 R18 99V drauf und würde gerne wissen wie viel Reifendruck ich bei dieser langen Strecke für vorne und hinten benötige?

Der Kofferraum wird mit gut 100Kg und die hintere Sitzreihe mit ca 60 Kg gefüllt sein.
Hoffentlich hänge ich da als Fahrer vorne, alleine, nicht in der Luft;)
Spaß bei Seite, hat jemand einen Tipp:quest:

saludos
noch aus Sevilla
 
A

anonymous

Guest
#90
:willkommen: zurück in deutschen Landen:cheesy:

Meine Erfahrung bei langen Strecken und voll beladen:
Hinten 2,7
Vorn 2,5
 
Oben