Alle: Dieselgate

@heiebb, das die Subventionen mal für Lkw bestimmt waren bestreite ich ja auch gar nicht. Zu der Zeit gab es noch nicht so viele Pkw Diesel.
Der Staat hat bei dieser Bevorteilung wohl weniger an Fahrer von Privat-Pkw gedacht als an die Transportbranche. Und wie bei jeder Subventionierung gilt auch hier: Wenn sie einmal eingeführt ist, dann ist es sehr schwer, sie wieder abzuschaffen.
Der Staat hat bei dieser Bevorteilung wohl weniger an Fahrer von Privat-Pkw gedacht als an die Transportbranche. Und wie bei jeder Subventionierung gilt auch hier: Wenn sie einmal eingeführt ist, dann ist es sehr schwer, sie wieder abzuschaffen.
Damit verzichtet der Fiskus auf viel Geld: etwa 9,5 Milliarden Euro pro Jahr.

Hier mal ein Auszug aus dem Handelsblatt von heute:
Nicht nur Umweltschützer sprechen sich immer wieder gegen den Selbstzünder-Treibstoff aus, Auch Auto-Experten, wie CAR-Institutsleiter Ferdinand Dudenhöffer fordern seit Jahren eine Abschaffung der Subventionen und ein Anheben des Dieselpreises auf Benzin-Niveau, um dessen Verbrauch einzuschränken. Aktuell wird der Liter Diesel 18 Cent niedriger besteuert als Superbenzin (ROZ 95).

Noch eine Frage, warum gehst du nicht auf die Werte ein die deine "Dreckschleuder" laut #492 ausstößt u. damit die Umwelt verpestet?
 
Dreckschleuder

@friese60

Das ist jetzt das letzte Mal, dass ich auf Deine penetrante Art und Weise antworte, von mir nichts mehr!

Die von Dir aufgeführten 9,5 Mrd Euro sind doch überwiegend vom Transportgewerbe etc. eingespart, damit der Wettbewerbsnachteil gegenüber des Auslands ausgeglichen wurde.

So, das war's. Eines kann ich mir jedoch hier nicht verkneifen: Die einzige "Dreckschleuder", die ich hier erkennen kann, bist Du, Friese60!!!
 
Diesel -Steuer

heute ein Artikel in der AB :
NOx-Reduktion ist möglich
Das Klimaforschungsinstitut MCC rechnet mit 10 Peozent weniger CO2- uNOx - Emissionen, würden die Diesel-Steuervorteile gestrichen.Grund: Die Autos
blieben häufiger stehen ;)
 
heute ein Artikel in der AB :
NOx-Reduktion ist möglich
Das Klimaforschungsinstitut MCC rechnet mit 10 Peozent weniger CO2- uNOx - Emissionen, würden die Diesel-Steuervorteile gestrichen.Grund: Die Autos
blieben häufiger stehen ;)


:ironie:Ganz große Idee- und in der Schlussfolgerung steigen dann die Arbeitslosenzahlen wieder, weil die Leute die Diesel abschaffen die sie zum Arbeiten brauchen. Ach ja, wir sind dann auch raus, da unsere Streifenwagen auch böse Diesel sind. Aber Polizei und andere Rettungsdienste braucht man ja eh nicht.

Und die LKWs, die unsere Lebensmittel bringen, die kann dann auch keiner mehr unterhalten- aber der Trend geht ja wieder zum Eigenanbau.... :Muahaha:
 
Ich habe mir jetzt vorgenommen, auf so einen Schwachsinn, den Friese60 hier los lässt, nicht mehr zu reagieren. Vielleicht hört dann das Gelaber hier auf. Gut, ich glaube zwar nicht dran, aber ich werde es versuchen. Euch allen ein schönes entspanntes Wochenende. Und jetzt werde ich meinen Wochenendeinkauf erledigen. Und das natürlich mit dem 1.6 cDi.
:bremse:
 
@ Spanky, wie hast du so schön geschrieben. ich Zitiere:
Und nochmal: ich setze hinterm Lenkrad und nicht hinterm Auspuff.

Komisch das auf so eine Aussage kein Danke von der Dieselgemeinde kam?...
:smile::smile:
 
@Friese60

Dein Unermüdlicher Einsatz,für eine bessere Welt für die Generationen nach uns,findet bei den Sturen und rücksichtslosen gemeinen Bürger nicht den richtigen Zuspruch.
Vielleicht ist das hier eine ordentliche Herausforderung für Dich und eine gute Vorraussetzung für dein gesetztes Ziel die Menschen zu helfen und zu läutern.
Solange dieser Umstand existiert,bekomme ich keine Schamröte wenn ich meinen 1,6 dci starten.
Diese Zielgruppe hat gewaltig Potential etwas positives für die Umwelt zu tun.
Guckst du hier !!!
https://www.energie-lexikon.info/schweroel.html

Lass die kleinen doch in Ruhe .
Missioniere doch bitte dort , wo es sich richtig lohnt etwas zu drehen.

MfG


Gesendet mit Tapatalk
 
denke mal so langsam gehen euch die Argumente aus? :) Kann mir ansonsten nicht Vorstellen wie man in eurem Alter auf so ein Niveau sinken kann?
Bin mal gespannt wie viele sich dafür wieder bei euch Beiden bedanken? :smile:
 
Oben